Nordrhein-Westfalen Anbieter fuer Trainings gesucht...

Dieses Thema im Forum "MacUser Treffen" wurde erstellt von RangerFox, 09.04.2005.

  1. RangerFox

    RangerFox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2005
    Ich möchte einfach mal nen Kursus besuchen, bei dem man mehr lernt von OS X und iLife.

    Bei den üblichen Treffen ist es eher laut, z.T. wegen Restaurant-Betrieb oder viele Gleichgesinnte, um mal ganz von vorn einzusteigen und sich richtig auf die Thematik einlassen kann und mal einen Tag, ein Wochenende lang mit anderen Neu-Usern zusammen zu kommen und ein zwei Vollprofis da hat die man löchern kann bis sie nicht mehr wissen wo oben und unten ist... :D

    - Wie installiere ich Mac OS X?
    - Was muss ich bei Back-Up's sichern, um auf der sicheren Seite zu sein?
    - Wie kann ich Apps konfigurieren, das die Einstellungen bei jedem Start so bleiben?
    - Wie installiere ich Programme richtig, damit entweder nur ich oder auch andere darauf Zugriff haben.
    - Wie verwaltet OSX die Profile? - Wieso kann ich als Admin nicht ohneweiteres in die Profil-Ordner einsehen?
    - Wie richte ich mehrere ZugangsProfile auf der Express-Station ein& wechsle zwischen ihnen ohne kompletten Neustart der Station?
    - Wie personalisiere ich mir mein Desktop?
    - Was für interessante Zusatz-Proggies sollte man sich noch anschaffen?
    - Wie nutze ich iMovie, iPhoto, iTunes, etc.?
    - Wie portiere ich Daten von meinem PC zum Mac?
    - Wie greife ich auf ext. Volumen zu die von PC & Mac genutzt werden?
    - Welches Programm / Skripte helfen mir meine auf dem PC geordnete Photosammlung zu portieren?
    - Warum muß ich ID3-Tags ausfüllen, welches Programm unterstützt mich dabei, ohne meine bestehende Sortierung anzugreifen?
    - Wie befülle ich meinen iPod Photo / Muss ich dafür unbedingt iTunes & iPhoto nutzen?
    - Wie bring ich meine iMovie-Projekte, über einen ext. DVD-Brenner auf eine Schillerscheibe?
    - Wie kann ich Expose schneller einsetzen? (Vor allem wenn man ALT+Tab so gewöhnt ist, ist die Umstellung - jedenfalls für mich - sehr gewöhnungsbedürftig)
    - Welche weiteren Gimmicks erleichtern mir das Arbeiten am Mac?
    - Wie richte ich mir mein Hausnetzwerk ein?
    - Wie bekomm ich bessere Bilder mit der iSight?`
    - Warum hat Safari Schwierigkeiten mit Online-Banking-Portalen?
    - Wie kann ich mit meiner Keynote-Präsentation glänzen?
    - Wo bekomm ich weitere Beispiel-Musik für iPhoto Diashows & Vorträge?
    - Was mache ich bei der iMovie-Videoclip-Komprimierung falsch?
    - Wo finde ich Dateien, die OS X generiert?
    - Wie muss ich mein Adressbuch pflegen, damit ich Synergien mit iCal und Mail daraus ziehen kann?
    -

    Schlußendlich möchte ich nach dem Tag sicher im Umgang mit dem Mac sein und nicht nach dem Trial&Error-Verfahren rumfriemeln

    ODER

    nach nem Wochenende meinem PC daheim den Gnadenschuss geben kann, weil ich endlich weiß, wie ich mit dem Mac SOGAR SCHNELLER zum gewünschten Ergebnis komme und mich nicht mehr zwischen zwei Plattformen herum hangele und rum ärgere...
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2005
  2. HAL

    HAL Gast

    Nun, mit viel Geduld kannst Du Dir fast alle Deine Fragen in diesem
    Forum mit Hilfe der Suchfunktion selber beantworten, dass sind alles
    Dinge, die hier mehr oder weniger oft disutiert werden / wurden.

    ;)

    Ich kann natürlich auch gerne gegen Reisekosten und Spesen nebst
    Tagessatz deinen Personal Coach spielen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.04.2005
  3. RangerFox

    RangerFox Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2005
    Es ist immer etwas anderes es sich anzusehen, es beigebracht zu bekommen als es trocken irgendwo zu lesen.

    Ich habe schon das kleine O'Reilly Kompendium zu OS X gelesen und mir Panther für Dummies besorgt. Doch richtig zufrieden gemacht haben mich beide nicht wirklich...

    Aber auch hier im Forum ist das eben alles so ein Sache...
    Die Beiträge sind ja auch hilfreich, das möcht ich nicht bestreiten,
    doch die wirklichen A-Ha Erlebnisse, hatte ich in der Vergangenheit immer nur wenn man es gezeigt bekommt von Freunden oder als ich einmal in London im Apple Center in nem Kursus saß und ich es visuell aufbereitet angeboten bekam...

    Nur leider gibt es kaum Videogestützte LernCD's für Mac!
     
  4. tansho

    tansho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.12.2003
    also einen vtw zu ilife05 gibt es hier
    die dvd kann ich nur wärmstens emfehlen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.10.2015
  5. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    @RangerFox

    Evtl. sind die MasterClasses und Workshops auf der Mac Expo in Köln was für Dich. Ansonsten kannst Du ja auch Trainings bei einem Trainingsdienstleister besuchen. Es gibt da auch Einführungskurse für Anfänger/Switcher u. ä.

    Da ich keine Werbung machen will, such Dir mal das Trainingscenter Deines Vertrauens unter www.apple.com/de/training ;).

    Kann übrigens den Wunsch nach einer Schulung durchaus verstehen. Hab selber mal im letzten Jahr so einen Kurs besucht und selbst wenn man schon einige Sachen kennt, es ist einfach eine ganze andere Lernerfahrung, wenn man dort strukturierte Übungen in einer vorbereiteten Umgebung durchführt und sich auch direkt austauschen kann.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen