An >>>>>>>> .ut

Diskutiere mit über: An >>>>>>>> .ut im Mac OS X Forum

  1. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Fehler -36 bei OSX Ethernetverbindung zu 9.2.2

    Ich habe die ganzen Konfigurationen mit OSX Ethernet und 9.2.2 auch durchgespielt. Von 9.2.2 komme ich auf den "Benutzer-für- alle-Ordner" auf OSX. Von OSX komme ich aber nicht auf 9.2.2 (via IP Addresse) OSX gibt mir den Fehler -36 an....

    Habe als IP 100.100.100.1 (OSX) und 100.100.100.2 (OS9)

    Teilnetz 255.0.0.0
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.10.2003
  2. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter Gast

    Hast Du in Mac OS 9 die Option "Zugriff auf FileSharing Clients per TCP/IP" akiviert (die eigentlich heißen soll: Clients können per TCP/IP zugreifen)?
    Wenn es die Option nicht gibt, sieh nach, ob die Systemerweiterung "Shareway IP Personal Bngd" geladen ist.
    Fehler -36 (= I/O-Error) kommt auch, wenn die Benutzerrechte nicht stimmen, und daher kein I/O möglich ist. Sieh mal nach, ob der Ordner unter Mac OS 9 auch für den Benutzer freigegeben ist, unter dessen Namen Du Dich anmeldest.
     
  3. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Danke ut für Deine ANtwort

    Shareway IP Personal Bngd ist geladen und aktiviert

    Wenn ich bei 9.2.2 den G3 (Name von OSX Rechner) mit Zugriffsrechten definiere
    kommt bei der Verbindung von OSX aus ein Fenster, das sagt
    Verbinden mit 100.100.100.2
    Zeitüberschreitung in 116 Sekunden (mit Countdown)
    danach wieder -36.
     
  4. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter Gast

    Kommt die Meldung direkt oder nach der Abfrage von Benutzername und Passwort?


    P.S. diese IP-Adressen solltest Du übrigens nicht verwenden, die sind für private Netzwerke nicht erlaubt.
     
  5. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Direkt
    unmittelbar nach danach.
    es gibt manchmal auch noch eine andere seltsame reaktion. wenn ich auf verbindung klicke, schmiert der Finder im X kurz ab, so als ob man ihn beim "sofort beenden" neu starten würde.
     
  6. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Finder schmiert aber nur ab, wenn ich nicht die 9er IP eingebe...

    Und im Netinfo habe ich die entsprechenden einstellungen (apple talk =1) vorgenommen
     
  7. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Thread Starter Gast

    Also, entweder, oder.
    Entweder, Du versuchst über AppleTalk zu verbinden, dann brauchst Du keine IP-Nummer.
    Oder Du verbindest über AppleShare over IP, dann brauchst Du kein AppleTalk (nicht in den Systemeinstellungen und schon gar nicht im Netinfo-Manager, mal ganz davon abgesehen, dass die Einstellung, die i-lancer vorschlägt für den AppleShare Server gilt, Du hast aber gerade ein Problem mit dem AppleShare-Client).

    Und bevor Du weitermachst, nimm erst mal richtige IP-Adressen. z.B. 192.168.0.1 und 192.168.0.2, Subnetzmaske 255.255.255.0.
     
  8. Discovery

    Discovery Thread Starter Gast

    Welcome back ut.

    also habe die adressen entsprechend angepasst.
    von 9 nach X gehts. von X nach 9 nicht. keine ahnung was es ist.
    bei X schmiert jetzt auch der finder wieder ab. irgendwann mal bin ich wenigstens so weit gekommen, dass er wenigstens versucht hat, eine verbindung aufzubauen. das war mal.... na ja. wenigstens gehts wie erwähnt von 9 nach X.
    Ach, waren das noch herrliche zeiten unter OS 9....
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche