an alle 12" PowerBook Besitzer...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von db1nto, 22.03.2003.

  1. db1nto

    db1nto Thread Starter MacUser Mitglied

    679
    40
    31.08.2002
    Hallo,

    das Thema wurde angesprochen, aber ich habe noch ein Paar Fragen bevor ich den 9. mobilen Mac innerhalb 8 Monaten kaufe... (kein Witz) ;-)

    War heute wieder im Gravis und wollte mir das 12" PowerBook kaufen, leider hat es daran gescheitert, das mit einer EC Karte eine Zahlung von solchen Beträgen nicht möglich ist (wir haben es probiert)

    Bevor ich am Montag zur Bank gehe und mir das Geld hole um es zu kaufen, bitte ich um ein paar Erfahrungswerte und Infos...

    Was mir sehr wichtig ist, ist das der Lüfter nicht angeht (wie beim iBook), es werden kaum Prozessorlastige Aufgaben laufen!


    Was passiert, wenn der Akku komplett leer ist und das PowerBook während dem Ladevorgang läuft und ich z.B. über iTunes Musik höre und gleichzeitig Internet surfe, geht dann der Lüfter an (wichtig ist dabei, das der Akku gleichzeitig geladen wird (beim 1 GHz PowerBook läuft der Lüfter DAUERND wenn es geladen wird!)

    Wie heiss das teil wird, ist mir eigentlich egal, solange es nicht "lüftet", es muss schliesslich so gebaut sein, das es diese temp. aushält.

    Kann jemand die Airport Reichweite im vergleich zum iBook testen?
    Habe im Büro schlechten Empfang, da die Acesspoint 2 Büros weiter ist.
    Das TI PowerBook hat keine Chance wobei das iBook noch funktioniert!
    Laut Apple soll es zwar vergleichbar sein, aber ich würde es wenn möglich von euch hören :)

    Falls Ihr noch etwas anderes wichtiges Erwähnen wollt, nur zu, bin für jeden Tipp dankbar..

    Grüße Taner (der Mac "süchtige")

    UND VIELEN VIELEN DANK für euere zahlreichen Antworten...
     
  2. Maafagga

    Maafagga MacUser Mitglied

    83
    0
    15.03.2003
    lüften ist sehr wichtig!!!
    ich habe in meiner super maschiene 9 lüfter ;)
    also wird ein lüfter bei dir schon nicht zu viel sein...
    echt mann,,,, komischer vogel,,
     
  3. db1nto

    db1nto Thread Starter MacUser Mitglied

    679
    40
    31.08.2002
    Hallo Maffagga,

    ja, es gibt natürlich schlimmeres wie ein Lüfter, jedoch ging es bei 3 meiner iBooks und 4 meiner PowerBooks (Titanium) immer ohne Lüfter und dadurch bin ich leider "verwöhnt" von absolut lautlosen Notebooks...

    Das letzte war ein 1 GHz PowerBook wo der Lüfter fast dauernd lief, und glaube mir auch wenn ich für dich ein "komischer Vogel" bin, es kann sehr störend sein...
    Deswegen, wenn es ohne lüften im iBook geht, und im PowerBook nicht, dann nehme ich lieber das iBook und verzichte auf einige kleinigkeiiten...

    Gruß Taner
     
  4. weimer

    weimer MacUser Mitglied

    23
    0
    16.12.2002
    Hallo,

    ich habe seit einigen Tagen das PB 12". Der Lüfter geht definitiv öfter an als bei meinem iBook 500 (hat das einen?? ;-) ). Beim laden ist er mir noch nicht angegangen, aber gerade habe ich in iTunes Musik gehört und MP3s von meinen CDs erstellt sowie im Internet gesurft, da ist er angegangen. Ist aber viiieeel leiser als der im iBook 800. Beim WarCraft III spielen geht der Lüfter so nach ner halben Stunde für ca. 3-4 Minuten an und dann wieder aus. Das Spiel wiederholt sich alle 30 Minuten.

    Was man aber auch nicht vergessen darf: Die Festplatte (60GB) ist definitiv lauter als die im iBook 500 (15GB), aber wiederum leiser als die Platte im aktuellen iBook 800.

    Zur Airport-Reichweite: Ich habe noch keinen direkten Vergleich gemacht, aber da, wo die PC Card eines PC-Laptops gerade so noch ging hatte ich vollen Empfang, wie früher mit dem iBook. Genaueres weiss ich nicht, da ich selten beide Laptops durch die Gegend trage...

    Gruss,

    Markus
     
  5. Madnes2000

    Madnes2000 MacUser Mitglied

    232
    3
    14.12.2002
    Hi,
    ich bin mit meinem sehr zufrieden, den Lüfter habe ich nur einmal gehört, da stand das PB allerdings auf dem beheizten Wasserbett. Sonst hört man immer nur die Festplatte, kein Vergleich mit dem Gericom, was ich vorher hatte!
    Die Airport Reichweite ist verglichen mit dem Gericom ca. 50% weiter.
    Gruß
    Madnes2000
     
  6. hope13

    hope13 MacUser Mitglied

    455
    1
    20.03.2003
    Hi,

    ich habe meinen 12´ zirka 3 Wochen und der Lüfter ganz selten da muß mein PowerBook schon kochen wörlich gemeint. iTunes, Surfen und Videcoding zur gleichen zeit kein problem...
    Was mich etwas stutzig macht ich das man die Wärme der Festplatte und des Netzanschluß mir einfach zu viel wärme abgibt da ist Handlungsbedraf finde ich da man sich doch mal die Finger sehr stark erwärmen kann und das brauche ich nur im tiefsten Winter...an sonsten ist da PowerBook die richtige antwort finde ich wenn du mobil sein willst. 15´ und 17´ist oft zu unpraktisch unterwegs.

    Mein Tip: Kaufen
     
  7. Christen

    Christen MacUser Mitglied

    843
    0
    07.01.2003
    Powerbook 12"

    Den Lüfter hab ich noch nie gehört!!
    Es ist flüsterleise!

    clap
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2003
  8. db1nto

    db1nto Thread Starter MacUser Mitglied

    679
    40
    31.08.2002
    Vielen Dank für die bisherigen Antworten,

    so wie es scheint, läuft der Lüfter im allgemeninen nicht sehr oft, wenn doch, dann zumindest leise und nur für kurze zeit.

    Ich bin einfach vom GHz PowerBook enttäuscht, da dieser nur lüftet und lüftet und lüftet...

    Das scheint bei den Dingern nicht anders zu gehen (auch beim 867 15" PB!)

    Falls noch jemand ein 12" PB hat, würde ich mich über jeden Einzelnen kurzen Bericht / Tipp sehr freuen.

    Gruß Taner
     
  9. hobie

    hobie MacUser Mitglied

    348
    0
    28.02.2003
    Als ich mein 12er PB bekam lief der Lüfter eigentlich nur beim Aufladen. Seit kurzem jedoch läuft der Lüfter ziemlich oft, auch ohne grosse Auslastung (10% CPU). Ich find das schon nervig, weil ich nicht weiss warum der angeht! Dann schalte ich halt einen Gang zurück und stell die Prozessor-Leistung auf minimal. Damit ist mir der Lüfter noch NIE angegangen. Es reicht auch für die meisten Anwendungen. Und wenn ich mal mehr Dampf brauche wird eben wieder hochgescchaltet.

    Trotzdem muss ich mal rausfinden warum der Lüfter neuerdings immer angeht. Das war nämlich nicht immer so und soll auch wieder so werden wie es mal war. Kann ein dass da irgend ein Update schief gelaufen war... :confused:

    Ansonsten kann ich nur gutes darüber sagen. Es ist eines der leisesten Notebooks überhaupt (nur noch zu toppen von einem 500er iBook, bei dem ich vermute dass der Lüfter kaputt ist...), ist sehr handlich, schick, und ja auch schnell!, jedenfalls für meine Bedürfnisse.
     
  10. Christen

    Christen MacUser Mitglied

    843
    0
    07.01.2003
    Vielleicht sollte ich noch sagen, dass ich nach wie vor das 10.2.3 habe, also der Originalzustand. Das 0.4 installiere ich nicht. Warte aufs 10.3.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - alle PowerBook Besitzer
  1. fintail
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    128
    Ciccio
    05.09.2016
  2. An-Jay
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    448
    jan iB G4
    21.08.2007
  3. palmann
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    350
    palmann
    15.02.2007
  4. Wombert
    Antworten:
    27
    Aufrufe:
    1.688
    Wombert
    07.01.2006
  5. EssenerMacianer
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.132
    pks85
    27.08.2005

Diese Seite empfehlen