Alternative zu iTunes

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von trefoiler, 01.08.2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. trefoiler

    trefoiler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Hallo. Will mich endgültig von meinem Windows trennen. Kann mir jemand mal einen Tip geben, ob es eine Alternative zu iTunes gibt (vielleicht sowas ähnliches wie winamp)?
     
  2. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Du willst dich von Windows trennen und aud was steigst du dann um?

    Warum suchst du ne Alternative zu iTunes?
     
  3. leibniz_keks

    leibniz_keks MacUser Mitglied

    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    31.07.2005
    Nach 8maligem durchlesen verstehe ich das ganze immer noch nicht.

    Kannst du dich bitte genauer Ausdruecken ?
     
  4. ClausRogge

    ClausRogge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Vielleciht kennt er iTunes von Windows und mags nicht sondern verwendet Winamp und moechte was aehnliches benutzen

    Aber etwas verwirrend finde ich die Frage auch.
     
  5. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Er meint wahrscheinlich, dass iTunes ein Windowsprogramm ist und weil er sich jetzt endlich von Windows trennen will (guter Plan!), will er auch kein iTunes mehr. Vielleicht sollte man ihm sagen, dass iTunes eine Mac Application ist...:D
     
  6. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    MacUser seit:
    24.07.2002
    Vielleicht ist er auch ein Troll ;)
     
  7. Konrad Zuse

    Konrad Zuse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.252
    Zustimmungen:
    222
    MacUser seit:
    15.02.2006
    Tja, da steig` ich jetzt auch nicht ganz hinter.
    Mein erster Gedanke als Antwort wäre "musicload" oder so etwas, aber die winamp-geschichte irritiert mich dann doch.:mad:
     
  8. praet

    praet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.09.2005
    also ich spekulier mal darauf, dass er auf den mac umsteigen will und weis das itunes auf dem mac als player benutzt wird und er etwas vergleichbares wie winamp oder foobar sucht. um dem nachzugehen könnte er einfach auf defekter Link entfernt oder www.macupdate.com suchen.
     
  9. trefoiler

    trefoiler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.11.2005
    Ich fand meine Frage gar nicht so unverständlich. Also nachdem ich schon ne weile mit Windows und Mac OS X arbeite, will ich nun gern nur noch mit meinem Mac arbeiten und such eine alternative (zum abspielen meiner mp3s) zu iTunes. Mir gefällt Winamp besser. Aber wie der Name schon sagt, ist Winamp ein Windowsprogramm. Hat jemand einen Vorschlag?
     
  10. ftw

    ftw MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Es gibt keine Alternative. Entweder du freundest dich mit iTunes an oder bleibst bei Windows ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.