alternative zu airport oder wo gibts günstig airport karten

Diskutiere mit über: alternative zu airport oder wo gibts günstig airport karten im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. taz

    taz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2003
    ich bin nun (fast - zu weihnachten ist es soweit) geswitcht zu einem ibook. nun würd ich natürlich gern hin und wieder über wlan surfen beim fernsehen und so. doch für das kleine vergnügen mehr als 100 euro für eine airport extreme karte auszugeben ist es mir eigentlich nicht wert.

    gibt es günstig noch irgendwo normale airportkarten (also b-standard) ode welche usb wlan karten haben mac os x unterstützung (oder sollten eh alle kompatibel sein ?)
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Die Frage ist nicht, was es Dir wert ist, sondern was _vernünftige_
    Technik kostet. Wenn Du nicht bereit bist, entspechendes Zubehör
    zu kaufen, frage ich mich im Stillen, warum Du Dir statt dem iBook
    nicht irgendein hässliches, aber billiges Laptop mit WLAN gekauft
    hast?!

    Egal, "Normale" Airport-Karten möglicherweise bei eBay, ansonsten
    vielleicht einfach mal Google benutzen oder bei irgendeinem der zahl-
    losen PC-Dealer nach entsprechendem USB-Kram fragen...
     
  3. Daria M.

    Daria M. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    19.09.2003
    Ich hätte es taktvoller gefunden wenn du dich das wirklich im Stillen gefragt hättest :rolleyes:
     
  4. HAL

    HAL Gast

    Warum? Ein offenes Wort hat noch niemanden ins Grab gebracht.

    Wenn jemand bereit ist zu switchen, sollte ihm auch bewusst sein,
    das Original-Hardware von Apple nun mal ein bischen teurer als
    irgendein PC-Quatsch ist.

    Und um das Drama wieder zu einem Lustspiel zu machen: Mit den
    Produkten von DLINK kann man eigentlich nicht viel verkehrt machen.
    Selbige sollten auch an einem Mac out of the Box funktionieren.

    Freundliche Grüsse,

    Frank.
     
  5. banz

    banz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.05.2003
    @HAL9500

    Ich finde, dass deine Meinung darüber, wie jemand sein Geld einteilt, hier nicht zur Debatte steht. taz hat eine technische Frage gestellt.
    Ich musste damals, als ich mein ibook kaufte auch jeden Teuro 2x umdrehen, aber warum sollte ich auf das ibook verzichten? Lieber frage ich, ob ich nicht durch verschiedene Möglichkeiten die Ausgaben drücken kann, oder? Hat halt nich jeder die Scheinchen locker:rolleyes:
    "irgend ein pc-quatsch"kopfkratz

    taz, ich denke, wenn du wirklich noch ein paar Euro sparen willst, kannst du dir auch einen usb-WLAN-empfänger anschaffen. Allerdings hast du den dann immer mit dabei, wenn du auf der couch sitzt. Von daher würde auch ich dir (wenn schon WLAN) zur Airport-karte raten.
     
  6. taz

    taz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.12.2003
     

    aber so wie du es schreibst kann man es leicht in den falschen hals kriegen ..:rolleyes: :)

    1) wollte ich keinen hässlichen billigen laptop mit wlan. sondern ein gerät, dass etwas aushält und für die aufgabe die ich machen will geeignet ist. surfen über wlan ist ein zusatzgimmick, dass in meine entscheidung keinen einfluss genommen hat.

    2) denke ich nicht, dass sich eine airport karte sooo viel von einer o815 wlan karte unterscheidet, dass der mehrpreis gerechtfertigt ist. (lasse mich natürlich gern eines besseren belehren :) )

    3) benutze ich das ibook nur im zusammenspiel mit windows pcs sodass die vorteile der leichteren kommunikation zw airport geräten (woran ich mich irgendwie dunkel erinnere) für mich wegfallen

    4) sollte die usb karte nicht nur am ibook hängen sondern auch an anderen geräten (windows lappis) verwendet werden, was mit ner airport karte ned geht.

    so long
    taz
     
  7. timbO

    timbO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.06.2003
    Moin

    schau Dir mal den D-Link DWL 122 an. Ist ein kleiner USB WLan Stick Mac & PC kompatible.

    gruß timbO
     
  8. GForce

    GForce MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2003
    die "normalen" airport cards bekommst du normalerweise bei gravis.de und ich glaub DSP hat ebenfalls welche.

    greetz
    GF
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - alternative airport oder Forum Datum
Alternative zu AirPort Extreme / Time Capsule gesucht Internet- und Netzwerk-Hardware 01.11.2010
Suche günstige airport express alternative Internet- und Netzwerk-Hardware 04.11.2008
Airport Express oder bessere Alternative Internet- und Netzwerk-Hardware 16.10.2008
Alternative für Airport Express? Internet- und Netzwerk-Hardware 07.11.2007
Alternative zur neuen Airport Extreme Internet- und Netzwerk-Hardware 19.02.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche