alte OS 9 Programme nach OS X portieren...!?

Diskutiere mit über: alte OS 9 Programme nach OS X portieren...!? im Mac OS X Entwickler, Programmierer Forum

  1. count von count

    count von count Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Hallo.

    Ich wollte mich schon immer mal mit Programmierung am Mac auseinandersetzen und habe auch schon ein wenig C++ Erfahrung im Studium gesammelt. Nun schwebt mir vor, im Verlauf des nächsten Jahres vielleicht das ein oder andere Programm zu schreiben...

    Ich bin bei meiner Recherche auf ein ganz gut aussehendes Programm aus OS 8-9 Zeiten gestoßen, und habe überlegt, ob es nicht vielleicht einfach wäre, mit der Portierung eines solchen Programmes nach OS X anzufangen.

    Ich dachte daran, erst mit was Kleinem anzufangen, nem Rechner zum Beispiel, oder nem Lautstärkeregler...

    Was brauche ich dafür?
    Was muss ich wissen?
    Was ist der Unterschied zwischen Carbon und Cocoa?

    Ist das alles Schwachsinn? D.h. , sollte ich lieber ein Programm von vorne schreiben, als es portieren zu wollen?

    ... die Idee ist mir gestern abend gekommen, also habt Verständnis für meine mangelde Vorbildung, ich werde in den nächsten Tagen anfangen zu lesen...

    Ich bin Euch aber für jede Hilfe dankbar!
    Gebt mir bitte ein paar tipps...
    ..oder ein Tutorial, fänd ich auch schön..
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    also das hängt vom umfang des programms ab.
    wenn du es in cocoa umschreiben willst, wirst du es eh fast neu schreiben müssen...
    da ist der carbon ansatz schon einfacher, weil du da meistens nur ein paar API aufrufe ändern musst...

    apple hat da übrigens ein tool namens carbon-dater, das sagt dir welche API aufrufe du ändern musst, weil die deprecated sind unter carbon...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.12.2005
  3. count von count

    count von count Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Ich hab nicht genau verstanden, was du mir sagen wolltest, tut mir leid...

    Also: Der Carbon-Ansatz?
    Heisst das, dass ich das Programm, welches ja wohl in Carbon geschrieben sein wird dann sozusagen in 'neueres Carbon' umsetze?
    Wie zukunftssicher ist das, wenn es man auf kommende OS X updates hin betrachtet?

    ..wie gesagt, ich bin noch blutiger Anfänger was das angeht... Roh sozusagen!
    ..schleift mich! :D
     
  4. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    Registriert seit:
    15.03.2004
    Schleif Dich selbst ;)

    htttp://developer.apple.com ist voll mit Info, z.B. Tips zu Migrating from OS 9.
    Das wird so schnell auch nicht verschwinden. Cocoa finde ich schöner, und wenn Du nicht gerade die super-killer App in OS 9 code hast, dann kannst Du auch direkt mit Cocoa anfangen.

    Gruss

    Alex
     
  5. count von count

    count von count Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.06.2004
    Danke für den Schliff ;)

    ...definier das doch bitte mal genauer, was heisst denn:
    ????

    Ausserdem fände ich es schön, wenn mir hier einer einen kurzen Überblick über das gibt, was mich erwartet. Das finde ich immer netter als dutzende Developer-Dokumente durchzuschmökern.

    Ich fühl mich hier so wohl, weil hier so ein nettes und hilfsbereites Volk lebt;)

    Also:
    Was ist eigentlich genau Cocoa?
    Was erwartet mich auf meinem Weg zum OS X mobile :D?

    :p
     
  6. floAty

    floAty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2004
    Cocoa ist das Standard-Anwendungsframework für Mac OS X und basiert (ausschließlich) auf objective-C.

    Jetzt wirst du viellecht sagen 'iiih, ne neue exotische Programmiersprache, ich will aber C++!". Glaub mir, objective-C ist einfach schöner als objekt-orientiertes C++. Es lohnt sich, sich mal Cocoa anzugucken. Letzendlich kommt es nicht auf Sprachen, sondern aufs Programmieren und Schnittstellen an.

    Sofern dein altes Programm nicht > 100 Zeilen und bedeutend mehr hat würde ich Cocoa gegenüber Carbon bevorzugen.
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    also programme, die noch für os 8/9 geschrieben wurden, sind nicht garantiert 100% reines carbon, weil carbon erst in den späten os 8 version aufkam...
    die können noch nicht carbon konforme APIs benutzen...

    um das rauszufinden gibt es halt den carbon-dater, der sagt dir welche API aufrufe die nicht mehr benutzen darfst...

    carbon ist eigentlich recht zukunftssicher, man muss aber wohl noch ein paar sachen für den intel switch beachten.
     
  8. count von count

    count von count Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    700
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.06.2004
    ..danke...

    ...sage ich nicht... :) mir kommt es auf eine nette benutzerfreundliche Oberfläche an, nicht auf die Sprache, die das erzeugt...

    Was wäre wenn doch?
    Kannst du das noch näher begründen?
     
  9. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    Cocoa nimmt dir schon sehr viel GUI arbeit ab...
    du kannst übrigens auch deinen C++ da weiter drin verwenden...

    vielleicht solltest du dir einfach mal http://developer.apple.com
    angucken, da kriegst du eigentlich jede menge infos...
     
  10. floAty

    floAty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2004
    also 100 ist nur so'ne Hausnummer. Steht im Prinzip alles schon in diesem Thread: Mit Carbon kannst du große Teile deines alten Codes behalten, bei Cocoa musst du komplett von vorne anfangen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - alte Programme nach Forum Datum
alte Java SE 6-Runtime-Version für CS5 Mac OS X Entwickler, Programmierer 07.11.2014
Bezugsquellen für alte Developer Tools/Project Builder gesucht Mac OS X Entwickler, Programmierer 21.08.2013
Macports inaktive alte Librarys deinistallieren Mac OS X Entwickler, Programmierer 05.04.2012
Die gute alte Glotze Mac OS X Entwickler, Programmierer 15.08.2011
Alte XCode Version für 10.6 Mac OS X Entwickler, Programmierer 16.06.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche