Alte AGP Grafikkarte im PCI Slot?

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von palmwulf, 30.07.2006.

  1. palmwulf

    palmwulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Hallo,
    passt eine alte ATI rage 128 (AGP) in einen PCI Slot? Habe die Überlegung eine zweite Grafikkarte in meinen Rechner einzubauen. Momentan habe ich als zweite Grafikkarte eine Matrox RT drin. Leider wird die nicht mehr von OS 10.4 unterstützt. Die alte ATI Karte habe ich noch rumliegen.
    Der Rechner ist ein G4/400 AGP mit einem Sonnet Upgrade.
    Vielen Dank für Tipps.
    Martin
     
  2. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Nein. Das klappt nicht.
     
  3. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.526
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Mit viel Gewalt und einem Hammer vielleicht, aber nützen wird Dir das nichts!

    PCI und AGP sind völlig unterschiedliche Technologien. Genausogut könntest Du fragen, ob Du bei Dir zu Hause den Wasserhahn nicht an der Steckdose anschließen könntest! ;) Und da würde genausowenig Wasser aus der Stromleitung kommen, wie in Deinem Beispiel ein Videosignal aus der AGP-Karte am PCI.

    EDIT: Wenn Du unbedingt ein Karte für PCI und mit OSX Unterstützung brauchst, schau mal bei ebay nach 'ner ATI Radeon7000 MacEdition. Die wird voll unterstützt und ist für ca. 30,–€ zu haben.
     
  4. palmwulf

    palmwulf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.04.2004
    Vielen Dank,
    das ging aber schnell.
    Danke auch für den Tipp mit der ATI Radeon.
     
  5. Istari 3of5

    Istari 3of5 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.526
    Zustimmungen:
    690
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Gern geschehen. Aber achte darauf eine MacEdition zu nehmen. PC-Karten laufen ohne Firmwareupgrade nicht im Mac!
     
  6. digger123

    digger123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Hi,

    kauf dir die Karte

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=J8PS50

    und flash sie in einem PC.

    Die läuft 100%tig im Mac mit PCI Slot und es werden alle Ausgänge von OSX unterstütz (DVI,VGA,TV-out).

    Neuste Firmware wirst du schon haben, da du ja schon ein Sonnetupgrade am rennen hast. Ist aber bei dieser Karte keine Bedingung.

    ROMs bekommst du hier:

    [DLMURL]http://strangedogs.sytes.net/[/DLMURL]

    Für die Karte empfiehlt sich die ROM Revision 208!

    Es ist Kinder leicht!

    Gruss Digger
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    MacUser seit:
    25.07.2004
    @digger123: Aber die 64MB Varianten unterstützen doch den Ruhezustand nicht?! D. h. lauter bunte Pixel nach dem Aufwachen und ein Kaltstart ist angesagt. Oder hat sich da was geändert?

    Für mich war das damals K.O. Kriterium für PC Karte, da meine Macs alle im Ruhezustand rumhängen...

    2nd
     
  8. digger123

    digger123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Diese Karte läuft nach den Flashen wie das Original.

    Ich selber habe ca. 50 von diesen Karten geflasht und weder ich noch von den Leuten für die ich die Karte geflasht habe, hatten in irgend einer weise Probleme mit ihr.

    Man beachte ROM 208! Zum ROM 226 kann ich nicht viel sagen, nur das ich in Foren von einigen Problemen gelesen habe. Ich selber habe deshalb dieses ROM nie benutz bzw. getestet. Warum auch, ROM 208 ist tadellos!
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.07.2006
  9. digger123

    digger123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.05.2005
    Ah, hatte ich fast vergessen. Die Radeon 9800 Pro 128MB ist auch eine von den PC Karten die nach dem flashen 100tig im Mac rennen. Man muß nur darauf Achten, das es eine im Original ATI Layout ist. Siehe Strangdogs!

    Habe ich auch am Laufen im alten G4, im MDD und im G5 AGP.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alte AGP Grafikkarte
  1. virtualant
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    499
    virtualant
    26.10.2012
  2. MirkoS
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.537
    danicatalos
    05.10.2012
  3. jonase
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    882
    mahu
    23.06.2010
  4. HaiTiger
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.676
    HaiTiger
    31.05.2010
  5. karline
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    660
    karline
    20.06.2009