Alphatween

Dieses Thema im Forum "Flash and Actionscript" wurde erstellt von peetem, 15.06.2004.

  1. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.08.2003
    hallo Flash-Götter...

    ich bin blutiger Anfänger und habe mir vor zwei Tagen Macromedia Flash MX downgeloadet, aber wie bringe ich einen Schriftzug (siehe Link) zum ein und ausblenden...?

    [DLMURL]http://www.huginband.ch[/DLMURL]

    Bitte um eine Kurze Anleitung,
    oder weiss vielleicht jemand ein anderes Programm?

    Vielen Dank
    Peete
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.06.2004
  2. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Wie jetzt „gedownloaded”?
     
  3. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.08.2003
     

    okay, installiert (Detail)...

    kannst Du mir vielleicht helfen....?
     
  4. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2003
    @Winter
    Ich denke er hat sich das 30Day Trail von der Macromedia site geladen.

    @peetem

    Ich hab dir ne PM geschrieben, kannst dich dann ja mal per iChat / ICQ melden, ich erklärs dir dann.
     
  5. kaiserlein

    kaiserlein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    20.01.2004
    Hi, ansich gibts genügend Tutorials im Web.
    Einfach einen Bewegungstween erstellen:. so ca. bei Bild 90 (je nach dem wie schnell es ausgeblendet werden soll) ein Schlüsselbild einfügen. Dann alle Bilder Markieren (1-90) und Bewegungstween. Daraufhin stellst du bei dem 1 Bild den Alpha Wert auf 0 % --> so wird das Bild eingeblendet
    um es auszublenden einfach bei dem letzten Bild den Alpha Wert auf 0%
    Sollte klappen, bei fragen: ICQ: 156085343
     
  6. Winter

    Winter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.083
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    16.03.2004
    wenn der Hintergrund einfarbig ist, würde ich nciht mit Alpha, sondern mit „Farbe” arbeiten. Das bringt eine bessere Performance.
     
  7. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    18.08.2003
    Möchte nochmals allen Flash-Päpsten für die freundliche Unterstützung ein herzliches danke aussprechen.
    Ein ganz besonders Dankeschön an Arclite, für die ausführliche Unterstützung per ICQ.

    Gruss Peete