Alles neu ?

Diskutiere mit über: Alles neu ? im Mac OS X Forum

  1. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2004
    Hi,

    hab nach einem Jahr Powerbook div. kleine Problemchen, z.B. kein automatischer Ruhezustand mehr, Safari ist langsam wie zu alten Modem-Zeiten. Ok, das war´s auch schon, aber die reichen mir wirklich. Bringt
    eine völlige Neuinstallation da was mit Formatieren und allem drum und dran?
    Meine Freundin hat nämlich auf einem neuen PB ein neues System und da iss noch alles schnell und schön...
    Und wenn, wie rette ich meine Daten und das Wichtige?
    Auf die zweifellos vorhandene externe Festplatte den ganzen User-Ordner?
    Und danach wieder zurück?
    Wenn´s so einfach wär`...

    Danke für Hilfe und Gruß von Kim.
     
  2. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    es gibt schon ein paar tricks, die man immer zuerst mal durchprobieren sollte

    zB rechte reparieren, caches löschen, mehr platz auf der HD machen wenn man nur mehr 1GB frei hat usw., schauen ob ein RAM-Riegel vlt kaputtgegangen ist

    dann kann man die Progs auch nochmal seperat einzeln installieren

    um das backuppen von daten gibt es einige threads hier drinn
    wobei ich auch sagen muss, dass ich noch immer nicht weiss wie man es am klügsten macht

    UserOrdner und Programme auf ne externe HD ist auch das was ich immer mache. und den rest brenne ich einfach sicherheitshalber
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2005
  3. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2004
    Also Rechte hab ich natürlich schon repariert aber langsam scheint mir der Aufwand den eine Neuinstallation macht nicht mehr viel größer als noch irgendwas rauszufinden, was man viell. einstellen oder reparieren kann.
    Alles was du nennst ist bei mir geschehen oder trifft nicht zu, also hab 1,25 GB RAM, die funktionieren, 20 GB FP frei, Rechte repariert, Safari getunt usw.

    Hab keine Idee mehr.

    Danke trotzdem.
     
  4. pdr2002

    pdr2002 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.937
    Zustimmungen:
    239
    Registriert seit:
    28.01.2004
    Welche OS-Version hast Du denn drauf? Hast Du mal ein Programm wie Onyx oder Xupport laufen lassen? :cool:
     
  5. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2004
    Ich hab Tiger drauf.
    Die Sachen kenn ich nicht.
    Cocktail lief mal durch. Hat nix gebracht.
     
  6. fbalz

    fbalz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    18.02.2005
    PMU Reset und / oder Neuinstallation

    Hallo,

    ich würde mal ein PMU Reset probieren, und eine komplette Neuinstallation ist auch nicht schwierig. Hatte ähnliche Probleme als ich nur das Update auf Tiger gemacht hatte. Nach dem PMU Reset und der Neuinstallation läuft alles bestens.

    PMU Reset : http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449


    Frank.
     
  7. kimothi

    kimothi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.08.2004
    Ja, hab auch nur Tiger-Update gemacht.
    Wie haste Deine Daten gesichert?
     
  8. maxi.d.

    maxi.d. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.376
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.02.2004
    jetzt ist es eh schon zu spät
    aber

    wenn ein neues Os rauskommt installiere ich es immer komplett neu
    dann habe ich mit sicherheit ne ruh für die nächsten 2 jahre

    und so oder so
    alle 2 jahre installiere ich das Os einfach neu
    auch wenn es nicht unbedingt notwendig wäre
    2 Jahre ist eh ne lange Zeit
     
  9. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    eine neuinstallation muss nicht sein, alternative hierzu bietet sich archivieren installieren an.
     
  10. fbalz

    fbalz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Registriert seit:
    18.02.2005
    Update / Archivieren oder Neuinstallation??

    .... ich bevorzuge ja die Neuinstallation.
    Sichern tu ich eigentlich alles per Festplattendienstprogramm auf eine ext. FW Festplatte. Nach der Neuinstallation und allen Updates schiebe ich dann nur die unbedingt notwendigen Sachen zurück. Internet, mail..... u.s.w. richte ich neu ein. Programme installiere ich immer neu. Es mag auch einfacher gehen, aber so ist hinterher wirklich alles weg was nicht gebraucht wird.

    Frank.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche