alles gelöscht nach neustart!!

Diskutiere mit über: alles gelöscht nach neustart!! im Mac OS X Forum

  1. iTorsten

    iTorsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2005
    sobald ich den computer ausschalte werden alle
    daten auf den schreibtisch, im itunes, mail daten,
    ..... gelöscht. ich muß es immer neu suchen und
    alias erstellen. sehr mühsam ist das immer.

    kann mir jemand helfen. habe ich etwas
    verstellt oder muß ich etwas einstellen.
    es war bis gestern am abend nie der fall.

    vielen dank für eure hilfe
     
  2. liquid

    liquid MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.148
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    111
    Registriert seit:
    21.07.2004
    …das passiert ständig und immer??
     
  3. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Du hast nicht zufällig das Homeverzeichnis mal umbenannt?
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Hast du ein skript laufen dass dir den Desktop Folder nach einem Neustart loescht? Eine andere Erklaerung habe ich nicht dafuer. Der Desktop ist nichts anderes als ein Folder der in deinem home Verzeichnis liegt. Alias Dateien auf (in) dem Desktop (Folder) sollten da auch liegen bleiben.
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Du hast wahrscheinlich den Namen des Homeverzeichnis (kurzname) geändert.


    Schau Dir mal diese Threads hier an:
    http://www.macuser.de/forum/showthread.php?t=111957
    http://www.macuser.de/forum/showpost.php?p=1187851&postcount=28
     
  6. iTorsten

    iTorsten Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.11.2005
    ich habe meine home namen verändert!
    jetzt habe ich ihn schon wieder gestartet und es
    funkt wieder normal. aber vielen dank für
    eure antworten.
    ich werde es mir merken!!!
    nie wieder ändere ich meinen namen oder
    irgendeinen ordner!!
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Ordner kann man umbenennen, nur nicht das HomeVerzeichniss.

    Also keine Panik.....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche