Alle mp3s sind weg!

Diskutiere mit über: Alle mp3s sind weg! im iPod Forum

  1. antoine21cgn

    antoine21cgn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Hallo,
    Ich habe meinen mit 20 gb mp3s bestückten Ipod angeschlossen und ausversehen bei itunes auf automatisch aktualisieren geklickt. Dann hat er lange diesen Sat1-Ball gezeigt und dann war mein Ipod aktualisiert - allerdings mit nicht-vorhandenen-mp3s. Sprich: er hat alle gelöscht!

    gibt es eine möglichkeit die mp3s auf dem ipod wiederherzustellen? wenn ja, wie?

    vielen dank
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    Sind sie denn noch in iTunes vorhanden gelöscht werden sie eigentlich nur wenn du sie auch aus der Bibliothek entfernt hast.
     
  3. antoine21cgn

    antoine21cgn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    ja, also aus der bibliothek hab ich sie gelöscht, da ich meinen ipod nur als mp3-festplatte benutzen wollte.
     
  4. GRD

    GRD Banned

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    15.11.2003
    oh oh, das hört sich übel an.

    ich denke nicht das du so ohne weiteres die daten wiederherstellen kannst. ich würde auf defekter Link entfernt erstmal nach einem tool suchen, der die daten evtl wiederherstellen kann, da ich vermute das nur die verzeichnisstruktur gelöscht wurde und nicht die daten/lieder direkt. vorausgesetzt du lässt den iPod erstmal in ruhe.

    wenn das nicht geht, also platte im iPod, dann würde ich dir empfehlen das ganze mit ausgebauter platte zu versuchen. das ist natürlich nicht mehr so einfach und deine garantie würde flöten gehen.

    ich schätze mal für die zukunft weisst du wofür backups gut sind. ;)

    nachtrag: das mit dem ausbauen würde ich woanders nochmal genauer nachlesen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2005
  5. antoine21cgn

    antoine21cgn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    ok, ich guck mal. merci :)
     
  6. tk69

    tk69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Hi,

    hatte das auf meiner Win-Festplatte. Alle mp3s gelöscht, einige konnte ich wieder aus dem Papierkorb zurückholen. Die anderen, mehrere GB waren wech.

    Habe sie dann mit Easy Recovery von O&O zurückgeholt - die er gefunden hat. Waren auich eine ganze Menge. ABER: Oft wurden in einem Titel mehrere wieder zusammengefügt oder was ich noch viel fieser finde, alle zurückgeholten Titel endeten ein paar Sekunden eher, klangen also nicht aus. Fand ich unerträglich. Sonst kann ich ja gleich aus dem Radio mitschneiden.

    Das heißt wieder neu rippen und einpflegen... :(

    Cu und Gruß
    tk
     
  7. McKean

    McKean MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    09.03.2004
    So etwas ähnliches ist mir auch mal passiert! War bei einem Kumpel und hab meinen 40gig IPod an seinen PC gestöpselt. Nachdem die ganzen Treiber und Co. installiert waren, kam ne Meldung: "Ihr IPod muss aktualisiert werden!" Ich hab mal ohne viel nachzudenken auf OK geclickt. Und was war? Alle Songs weg! Futsch! Auf nimmer wiedersehn! Hab mich natürlich ziemlich krass aufgeregt, weil ich die Songs nicht auf meinem PC zu Hause hatte. Hab nämlich nur insg. 20gig. Also hieß es wieder: tagelang CDs rippen. Mit nem PIII 550MHz und 64MB SDRAM System. Ja, das war ein Spaß CDs mit 1.4 facher Geschwindigkeit zu rippen!!
    Hab dann nochmal meinen IPod am seinen Rechner gestöpselt und diesmal auf Abbrechen geclickt. Problem: Kein Zugriff auf den IPod!! Ist mir jetzt aber auch egal!

    Peace
     
  8. unruhschuh

    unruhschuh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    23.07.2004
    Ich kann nicht verstehen, wie man (für mich) so wichtige Daten wie MP3s, die man mühsam zusammengesammelt bzw. von eigenen CDs gerippt hat auf nur einer Festplatte speichern kann. Was macht Ihr denn, wenn die Platte kaputt geht? Oder der iPod geklaut wird? Ich habe alle MP3s auf meinem Rechner, auf dem iPod und auf einer externen FW-Festplatte, auf der ich mein ganzes Homedirectory sichere. Und selbst damit fühle ich mich noch nicht ganz sicher, aber mehr wäre wieder zu umständlich.

    Ich glaube ich würde ne ganze woche durchheulen, wenn meine ganzen MP3s auf einmal weg wären :(
     
  9. McKean

    McKean MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    09.03.2004
    Mein Problem ist ja, dass ich mit einem Rechner arbeite, der nur 20gig hat. Mein IPod hat das Doppelte!
     
  10. GRD

    GRD Banned

    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    15.11.2003
    kauf dir doch einen DVD brenner auf dem du gut DVD RWs brennst..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche