Alice - aber DSL-LED leuchtet nicht

Diskutiere mit über: Alice - aber DSL-LED leuchtet nicht im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    Hi!

    Heute ist Alice bei mir eingezogen. Das ist schön.

    Ich hab mir ein WLAN-Netz folgendermassen aufgebaut:

    Splitter an Switch, Ethernet-Kabel an FritzBox, LAN-Kabel an Airport Expresss.

    Alles konfiguriert.

    Airport hat Verbindung, AE-LED leuchtet grün.

    Bei der Fritzbox aber leuchtet nur die Power-LED. Und beim einwählen sucht sich die Verbindung am PPoE-Host nen Wolf.

    Jetzt ist die Frage:

    Ist nur einfach die DSL-Leitung noch nicht freigeschaltet (Telefon geht schon) oder ist das Modem kaputt?

    Habt ihr ne Idee?
     
  2. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    Irgendjemand?
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Muss nicht der Splitter erst an das Modem und dann an einen Router wenn man mehrere Rechner ans WWW bringen möchte
     
  4. Big Hornet

    Big Hornet MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.508
    Zustimmungen:
    56
    Registriert seit:
    21.11.2002
    Ich habe mir sagen lassen das dein Anbieter je nach Lust und Laune zwei verschiedene IP Adressen zu deiner Verbindung nutzt. Kann es da Probleme geben?
     
  5. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    Wuaahhh Marco!

    *verwirrtguck*

    W W W as?

    Der Splitter?Der Router?

    Ich hab doch nur die Fritzbox, einen Switcher (weil die Fritzbox nur einen Ethernet-Anschluss hat), Airport Express und dann per WLAN sollen alle Rechner zugreifen.

    Falsch gedacht?
     
  6. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    @Big Hornet

    Naja, auf dem Beipackzettel der Fritzbox standen 2 IP-Adressen (einmal ne 2 und einmal ne 250 am Ende)

    Muss ich da eventuell die andere in den Einstellungen eintragen...?
     
  7. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Du brauchst keinen Switch der ist um mehrere Rechner zu verbinden möchtest du mehrere Rechner ins Internet bringen brauchst du einen Router und da geht zuerst das Modem rein .
     
  8. ynos

    ynos Thread Starter Gast

    Aber ich will doch nicht mehrere Rechner ins Internet bringen sondern nur ein WLAN-Netz erstellen!

    Der switch ist doch nur da, weil die Fritzbox nur eine Ethernet-Buchse hat!
     
  9. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Das ändert aber nichts daran das der Splitter mit dem Modem verbunden werden muss .
     
  10. Mammut

    Mammut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.12.2004
    ist ALICE nicht ein italienischer Anbieter?

    Frag nur, weil ich das auch habe.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Alice aber DSL Forum Datum
Probleme mit Apple Diensten - Alice O2 und FritzBox Internet- und Netzwerk-Hardware 01.12.2013
Alternative für Alice-Modem gesucht Internet- und Netzwerk-Hardware 05.10.2013
Airport Extreme (FD031Z/A): Keine PPPoE-Verbindung mit Alice-DSL Internet- und Netzwerk-Hardware 08.08.2012
Alice WLAN und Mac- Verbindung da, aber er geht nicht online HILFE!!! Internet- und Netzwerk-Hardware 28.11.2010
Alice auf neuem MacBook einrichten - aber wie? Internet- und Netzwerk-Hardware 31.05.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche