Aldi Monitor am Mac?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Turboplasma, 02.12.2003.

  1. Turboplasma

    Turboplasma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
    Hallo,

    ich möchte mir gerne den aktuellen Medion 19" Monitor von Aldi für meinen G4 Power PC 1,25 Ghz mit System 10.2.6 kaufen. Hat da jemand Erfahrungen mit? Muss man da große Abstriche machen im Vergleich zu teureren Monitoren und ist die Hardware kompatibel?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Mit dem beigelegten Adapter funktioniert auch der Aldi Monitor am Mac.
    Mann müßte schon wissen was der Monitor für Daten hat um in etwa zu sagen können ob er eine gute voraussetzung mitbringt. Bin aber grundsätlich der Meinung das man am Monitor auf keinen Fall sparen sollte. Deine Augen werden es Dir danken.
    Cooles Bild ist das nicht der Opafreak aus der RTL II Serie?
     
  3. Turboplasma

    Turboplasma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
     

    Also ich habe hier mal die Daten des Vorgängermodells, vielleicht kannst Du dadurch mehr zu dem Gerät sagen. Dürfte sich ja nicht viel veränder haben:

    Bildschirmgröße: 19 Zoll (48,2cm)diagonal, 18,1 Zoll(46cm) sichtbares Bild.
    Lochmaske: 0,26mm
    Abmessungen: 452 x 459 x 468mm
    Videoeingang: 15-pol Sup-D Anschluss
    Max. Auflösung: 1600 x 1200
    Pixelfrequenz: 202,5 Mhz
    Synchronisation: Horizontral: 30 bis 98Khz. Vertikal: 50 bis 120 Hz
    Eingangssignal: RGB – Video, Analoge Synchr. , getrennte TTL
    Gewicht: 20 Kg
    Netzteil:
    Nennspannung: ~200 bis 240 Volt
    Nennfrequenz: 50 / 60 Hz
    Nennstrom: Max. 1,0 Ampere
    Leistungsaufnahme: Max. 130 Watt
    Vorschriften: Entspricht TCO 99, CE, VDE

    PS: Ja das Bild ist der Opafreak!
     
  4. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Der ist wirklich Toll cool der Opa lach mich immer fast Tod über den:D
    Rein von den Daten her ist gegen den Monitor nichts zu sagen, im gegenteil für den Preis. Ich kann Dir dazu nur sagen das ich einen Iiyama Monitor habe ( jahre 6)
    die galten damals auch als billig und heute sind sie immer einer der besten bei vergleich mit anderen Monitoren. Am besten währe es aber wenn Du Dir das Modell im Betrieb anschauen könntest. Vieleicht findest Du das Modell bei einem Großhändler wie Media Markt oder dergleichen damit Du siehst ob Dir das Bild zusagt.
     
  5. Thunder

    Thunder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2003
    Ich habe hier auf Arbeit die 17" Variante seit ein paar Tagen und bin mit dem Monitor sehr zufrieden. Kontrastreiches Bild, gute Farben und keine Pixelfehler oder unscharfe Stellen wie mein Iiyama (TXA3812JT) vorher hatte.
     
  6. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    der heißt übrigens nicht opafreak sondern arthur ;)


    Willst du damit etwa sagen, dass Aldi mal zu ner Qualitätsmarke werden könnte? :D

     
    Tevion, Medion, Lifetec und wie sie alle heißen mögen sind Aldi-exklusiv.
     
  7. Thunder

    Thunder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2003
    Medion ist schon lange nicht mehr Aldi exklusiv. Hier der Onlineshop: http://www.medionshop.de/

    Außerdem gibts Sachen von Medion bei uns hier in mehreren Elektromärkten.
     
  8. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    OH MEIN GOTT :eek:
     
  9. Turboplasma

    Turboplasma Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
    Das ist nicht die ganze Wahrheit, beim Medion-Onlineshop gibt es nicht die allerneuesten Produkte, die gibt es dann wirklich für die erste Zeit nur exclusiv bei Aldi – und etwas später dann überall.

    Hat denn noch jemand Erfahrung mit dem 19" Röhren-Monitor und Mac?
     
  10. HellFried

    HellFried MacUser Mitglied

    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.01.2004
    Medion 19"

    bischen spät, aber trotzdem bin voll zufrieden mit dem Bildschirm
    guter einfallswinkel und so, würde sagen tadellos!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen