AlarmClock verstummt nach 20 sec

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Develop, 04.08.2006.

  1. Develop

    Develop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Hi,

    ich wollte AlarmClock benutzen um mich sanft wecken zu lassen :) Logischer Weise ist der iMac nachts im Ruhezustand, doch da Alarmclock authorisiert ist kann es trotzdem gestartet werden. Pünktlich zur Weckzeit startet AlarmClock dann auch, spielt den Song ab und es erscheint das Fenster für die Passwort eingabe. Doch nach 20 Sek schaltet der PC automatisch zurück in den Ruhezustand und AlarmCLock verstummt. Da man in 20 sek nicht geweckt werden kann würd ich gern wissen ob ihr vielleicht ne Lösung kennt? :D
     
  2. Develop

    Develop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    *push*
     
  3. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Bei den Einstellungen solltest Du die Werkzeit-Dauer mittels des Sliders einstellen können, schon mal Alarm-Clock 2 probiert ?
     
  4. Develop

    Develop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Ich hab Alarm Clock 2.2.3 (müsste die neuste sein) und die zeit ist auf 15 min eingestellt.
     
  5. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Normaler weise geht mein Mac Mini nicht gleich wieder in den Ruhezustand nachdem mich Alarm-Clock geweckt hat, es sei den bei den Energie-Spar-Optionen ist das Ausschalten aktiviert.

    Ansonsten vielleicht nochmal die Version 2.3.4 von Alarm-Clock installieren.
    Evtl. hilft das...

    Keine Ahnung was sonst noch sein könnte. :nono:
     
  6. Develop

    Develop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Ich hab mir jetzt die neuste Version runtergeladen und es funktioniert immer noch nicht :(
     
  7. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Dann bleibt Dir nur noch das System neu auf zu spielen. ;) :suspect:

    Welcher Rechner ist es den der probleme macht PPC/iNTEL ?
     
  8. Develop

    Develop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Ich hab einen Intel, und möchte nicht unbedingt wegen eines Programmes alles neu aufsetzen (da hät ich ja bei Windows bleiben können ;))

    Ich hab auch langsam das Gefühl dass die Authentifizierung von AlarmClock nicht klappt, zwar wird der PC aus dem Ruhezustand geholt, aber dann erscheint die Passworteingabe. Zwar startet im Hinergrund Alarm Clock, aber das ist ja nach 20 sek wieder vorbei.
     
  9. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    14.01.2005
    Schon mal die Rechte mit dem Festplatten - Dienstprogramm repariert ?
    Habe da so einen Verdacht wenn das mit dem Passwort immer kommt... :(
     
  10. Develop

    Develop Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.02.2005
    Gehört "Rechte reparieren" nicht zu den Sachen die man auf keinen Fall tun sollte, sie wie das Umbennen des Home Ordners? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen