Akkuwechsel

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Badener, 18.11.2004.

  1. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    mal ne blöde frage:

    gibt es eine vernünftige erklärung, warum man für einen akkuwechsel beim powerbook immer eine münze braucht?
    das regt mich brutal auf.
    normalerweise nimmt man nen klip, schiebt ihn mit dem finger auf die seite und plop - der akku ist draußen.

    beim powerbook lege ich ihn erstmal auf den displaydeckel - hallo kratzer. dann muß ich ne münze rausnehmen und da rumpfrimeln....

    hat da jemand ner erklärung für?

    achja: an die 12" pb-besitzer: paßt bei euch der akku oder steht er ab. bei einem knapp 1900 euro gerät kann man eigentlich eine bessere verarbeitungsqualität erwarten....
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    05.11.2003
    Bei meinem iBook kann ich den Akku auch so rausmachen.. Mit etwas druck lässt sich der Verschluss mit dem Finger öffnen....
     
  3. MeNz666

    MeNz666 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    782
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    14.06.2004
    Naja.Wenn da son Schlitz drinne is,kann man ja der bequemlichkeit halber ne münze nehmen.Wird sich irgendein Findiger Designer so Ausgedacht haben.

    MeNz666
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Macht halt auch mehr Mühe beim klauen! :D
     
  5. Badener

    Badener Thread Starter Gast

    hmmm... ich finde es trotzdem umständlich :-(

    naja, trotzdem thx für die antworten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen