Akkus "regenerieren"

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von chrischiwitt, 01.04.2006.

  1. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Weiß nicht, ob das nun der richtige Bereich ist, aber ich habe noch einige alte schwarze Books mit recht ausgelutschten Akkus.

    Vor Ort sitzt ein Mensch, der die Dinger für ca. 70 Euros mit neuen "Zellen" bestückt.
    Mich interessieren jetzt Erfahrungsberichte von Userns, die ihren Akkus diese Prozedur einmal zugemutet haben.

    Wie sahen die Akkus nach der Behandlung aus?
    Top in Schuß oder beschädigt?
    War das Gehäuse okay, oder war es geklebt, per Tape oder so?
    Hielten sie länger, besser, sah man Unterschiede?
    Jede Info ist wichtig!

    Ich habe einfach keine Lust, einen Akku für viel Geld neu beleben zu lassen, wenn er im Endeffekt beschädigt ist, vielleicht nicht mehr ins Book passt und so. Dann kauf ich lieber neu.

    Bitte gebt mal Eure Erfahrungen preis.....
     
  2. flac12

    flac12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2005
    Kriegt man nicht für 70€ schon ein neues Book? ;)
     
  3. pb_ingo

    pb_ingo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2005
    Oh das Angebot will ich sehen!!
     
  4. auradoc

    auradoc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    57
    MacUser seit:
    09.07.2005
  5. rotafux86

    rotafux86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.12.2005
    Nun habe ich keine Ahnung von den alten PB-Akkus, aber: Wenn man es nicht aufschrauben kann (meistens! soll ja keiner an die Zellen ran) siehst du es, dass hier mal "nachgeholfen wurde". Aber stört das auf der Unterseite des Books, zumal vielleicht auch noch auf der verdeckten Seite? Ein Student bei uns macht das auch und wenn anständige Zellen verbaut werden sind die Akkus wieder qualitativ genauso gut bzw. besser.

    Ich würde es machen, zumal du für alte Modelle möglicherweise nur alte Originalakkus kriegst, die dann auch nicht mehr richtig funktionieren.
     
  6. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Neues Book? Du mal schauen bei Ebay. Die sich bieten tot.
    Für tote Books. Von Anno Schnee. Mit toten Akkus.

    ICH BRAUCH NUR NEN FUNZENDEN AKKU FUR 5300 (mind. 2 Std. Laufzeit im Betrieb) und 1400 (DA ÜBERHAUPT EINEN). Aber nicht für 100 und mehr Tacken.

    Manno.
     
  7. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    was ist denn so schlimm daran wenn der akku aufgemacht wurde und man das sieht? der steckt doch eh in dem book drinne.
    angst hätte ich nur dass sich da irgendein scharlatan was zurecht lötet und der akku dann mein bokk schrottet...
     
  8. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Ich sehe: Die letzen MUs online treffen sich. Machen wir durch??

    Mal ohne *******: Es ist einige Jahre her, da ging ich mit dem Akku vom PB Duo 250 zum Akku-Laden. Nur mal nachfragen, aber mit Vitamin B.
    Der Typ hat den Akku auf meiner Meinung nach üble Weise aufgemacht, reingeguckt, nen Preis genannt, und ihn wieder zusammengequetscht. Es war nur ein Zweitakku, aber wenn ich mir nun überlege, es wär mein einziger Stromspender? Hm. Kein gutes Gefühl......
    Ich Dussel hab den (halbtoten) Zweitakku fürs 5300 ja verschenkt, weil ich die Kiste zum Schrotthaufen erklärt hab. Aber nun läuft es ja dank meiner Basteltalente wieder und Akku fehlt. Das aktuelle Ding läuft noch ne gute Stunde im Betrieb mit Games.....
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    30.05.2005
    hihi...du spielst games auf dem book...? was läuft den da einigermassen schnell.

    hätte hier noch ne originalversion von unreal tournament liegen die nur auf os9 läuft, aber dafür.

    durchmachen ist ne gute idee, wollte grad auch in den macuser chat gehen, aber der geht irgendwie nicht bei mir...
     
  10. chrischiwitt

    chrischiwitt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.653
    Zustimmungen:
    189
    MacUser seit:
    24.11.2005
    Geh und kopier zweideutige Videos.

    Was kann man unter 7.5 spielen?
    DirtBike (MotoCross), Giza, MahJongg, BonYx, Tetris, The Races, Hanseat - müsste mal nachsehen.
    Das Ding läuft für sein Alter erstaunlich fix.

    Hey, heute sind wir ja richtig off-topic, egal wo. Nirgendwo was los?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen