akku

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von MartinBaßler, 02.08.2006.

  1. MartinBaßler

    MartinBaßler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    ich weiß, sehr leidiges thema:

    ich bin auch extrem paranoid aber;

    beim Kauf meiness Macbooks war ein Argument auch die akkulaufzeit.
    die wird ja mit max 6 stunden angegeben;)
    also ich hab mal im system profiler nachgesehen und da steht bei Stromversorgung:
    Volle Ladekapazität (in mAh): 5183
    wenn mein akku aber voll aufgeladen ist, steht da bei verbleibender zeit 3 Stunden und noch n bisschen.

    kann mir jemand was dazu sagen
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du musst schon endsprechende Einstellung vornehmen Helligkeit, Prozessor Leistung, Airport verringern oder deaktivieren .
     
  3. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Ist relativ logisch. Die maximale Laufzeit könntest Du nur erreichen, wenn alles "unnötige" deaktiviert ist und das Display auf minimum Helligkeit steht.

    Dann keine Festplattenzugriffe und nur manchmal die Shift-Taste drücken, damit der Bildschirm nicht ausgeht. Dann kommst Du auf ca. sechs Stunden Laufzeit...

    Ist zwar Realitätsfremd, aber so kommen die sechs Stunden zustande.
     
  4. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Hmpf, Du warst schneller :o
     
  5. trinix

    trinix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    27.10.2005
    Wichtig ist auch den Akku zu kalibrieren um seine max. Leistung herauszuholen.

    trinix
     
  6. MartinBaßler

    MartinBaßler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.06.2006
    wie kann man denn bspw die prozessorleistung runterschrauben, wenn nicht mehr benötigt wird, was genau kann man noch einstellen
     
  7. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    MacUser seit:
    26.10.2003
    Geh in die Systemeinstellungen und dort "Energie sparen". Da kannst Du die Option "lange Laufzeit" (oder so ähnlich) einstellen.

    Den Prozessor selbst kannst Du nicht "bremsen"...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen