Akku - Was denn auch sonst...

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von whiskeytumbler, 26.03.2004.

  1. whiskeytumbler

    whiskeytumbler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    50
    MacUser seit:
    06.03.2004
    Auch auf die äusserste Gefahr hin das dieses Thema hier schon zu Tode diskutiert wurde konnte ich auch lnach ausführlicher Benutzung der Suche keine konkrete Antwort finden.

    Heute nachmitag kommt mein iBook (TNT meldet gerade das es um 11:47 ausgeliefert wurde) und meine Frage bezüglich des Ladens lautet einfach nur ob ich es gleich an den Strom packen kann und der lädt voll auf während das Ding aus ist oder kann ich nebenbei schon reinschnuppern und ihn hochfahren (das ich das könnte ist mir schon klar, ich will natürlich nur wissen was das beste für den Akku ist).

    Also kurz und knapp: dann noch drei Stunden rumliegen lassen oder loslegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2004
  2. Supersonic

    Supersonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    26.07.2003
    Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand die nötige Disziplin inne hat, so lange zu warten, bis der Akku voll geladen ist. Ich für meinen Teil habe sie nicht und habe sofort losgelegt. Danach konnte ich keinerlei Einschränkungen der Akkueistung feststellen - auch nicht im Vergleich zu anderen Laufzeitangaben hier im Forum.
     
  3. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Du kannst den Akku jederzeit kalibrieren:
    Warten bis er aufgeladen ist (egal ob mit oder ohne dran zu arbeiten),
    Strom ab
    wieder solange arbeiten bis er von alleine ausgeht
    Strom dran und
    weiter geht es.
    Das wars.

    HTH
     
  4. Drahtloser

    Drahtloser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.12.2003
    Auch wenn es schwer fällt, das Teil nicht sofort zu verwenden.
    Wirf erst einen Blick in die Bedienungsanleitung, ist alles genau beschrieben.
    Soviel Selbstdisziplin muss sein.
    Obwohl, ich hatte es auch erst später gelesen.....aber das ist ja verständlich.
     
  5. insk

    insk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.180
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.12.2003
    Hehe oha wer soviel selbst Disziplin aufbringen kann. -> RESPEKT! ;) bei mir ging es sofort los. Ibook ausgepackt -> Booten -> staunen -> akku leer laufen lassen bis zum ruhezustand -> Laden -> akkuleistung im mom noch 4h (ibook ist knapp 2 monate alt) und haengt eigentlich so gut wie den ganzen Tag am Strom.
     
Die Seite wird geladen...