Akku und Ladefunktion i G3 Book testen?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von R. Best, 10.10.2003.

  1. R. Best

    R. Best Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Akku Powerbook testen

    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit bei einem PB G3 Pismo den Akku und die Ladefunktion zu testen? Der Akku lädt bei Netzbetrieb nicht, es leuchtet auch keine Lampe am Akku. Wenn ich auf die Taste des Akkus drücke, blinkt die erste Lampe. Wenn ich den Rechner vom Netzteil trenne, leuchtet gar nichts mehr. Die vor. Akkuladezeit wird berechnet aber nie angezeigt, die Prozentangabe immer auf 0%.
    Ich möchte nun wissen, ob der Akku oder die Ladefunktion des Books defekt ist. Hat jemand einen guten Tipp für mich?
     
  2. R. Best

    R. Best Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.09.2003
    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit bei einem PB G3 Pismo den Akku und die Ladefunktion zu testen? Der Akku lädt bei Netzbetrieb nicht, es leuchtet auch keine Lampe am Akku. Wenn ich auf die Taste des Akkus drücke, blinkt die erste Lampe. Wenn ich den Rechner vom Netzteil trenne, leuchtet gar nichts mehr. Die vor. Akkuladezeit wird berechnet aber nie angezeigt, die Prozentangabe immer auf 0%.
    Ich möchte nun wissen, ob der Akku oder die Ladefunktion des Books defekt ist. Hat jemand einen guten Tipp für mich?
     
  3. macfreak-ac

    macfreak-ac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.676
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.10.2003
    Hi!

    Hatte dasselbe Problem bei meinem iBook. Der Akku war wohl vollständig entladen. Das OS wollte mir glaubhaft machen, dass überhaupt kein Akku vorhanden sei. Hab dann den Akku in ein anderes iBook gesteckt und siehe da, er liess sich wieder laden.

    Greetz,
    macfreak
     
  4. Deo gratias

    Deo gratias MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.10.2003
    Probier mal das Programm XBattery (Versiontracker). Du solltest dann wichtige Parameter wie Kapazität, Laden/Entladen und Lade/Entladekurve sehen und daraus den defekt ableiten können.
     

Diese Seite empfehlen