Akku tot?

Diskutiere mit über: Akku tot? im MacBook Forum

  1. der_stefan

    der_stefan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2006
    Und noch ein Beitrag zum Thema Akku, der scheint bei mir nämlich nicht mehr vorhanden zu sein... Vor zwei Tagen hat mein 13 Monate altes PowerBook (G4, 1,67, 15", Mac OS 10.4.7) damit angefagen im Batteriebetrieb, etwa zwanzig Minuten nach Abkopplung vom Netzteil, sich ohne Vorwarnung komplett abzuschalten. Bei Abkopplung war der Akku nahezu vollständig geladen und hatte normalerweise eine Lebensdauer von etwa 3 Stunden.

    Neustart war dann nur noch mit eingestecktem Netzteil möglich. Nach dem Neustart war dann die Systemzeit zurückgesetzt (wie nach einem PMU-Reset) und die Netzstecker-LED hat im 5 Minutentakt von orange auf grün gewechselt. Das Spielchen ließ sich dann wiederholen, egal wie lange das PB vorher am Netz war.

    Heute hat sich die Sache verschlechtert: Nach einem Neustart (am Netzteil) leuchtet die Stecker-LED konstant grün, und das Batterie-Menü zeigt die "Calculating till full..."-Meldung an. Nach ein paar Minuten wird die Batterie nicht mehr erkannt, bzw. 'No batteries available' im Menu angezeigt. Zieht man den Stecker geht das PB, Überraschung, sofort aus.

    Ein PMU-Reset hat hier nichts geholfen. Anderen Leuten, die ähnliches berichtet haben, hat man lediglich geraten sich an Apple zu wenden. Das werd ich morgen wohl auch tun, hatte gehofft, dass dies mit etwas Glück auch ein Betriebssystemfehler oder ähnliches sein könnte und die Batterie noch zu retten ist.

    Könnte dies sonst vielleicht ein Hitzeschaden sein? Auch wenn ich das Gerät immer an einem schattigen Plätzchen untergebracht habe wars ja schon sauheiss die letzten Tage.

    Falls dem so ist und ich ne neue Batterie brauche, würds mich interessieren, ob ich die auch in den USA kaufen könnte (da wäre der ganze Spaß halt ein wenig billiger), oder ob es da Probleme mit Hardware aus verschiedenen Vertriebsländern gibt, das PB hab ich halt in Deutschland gekauft. Stefan
     
  2. dolicop

    dolicop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.12.2003
    mmh... selbes Problem bei mir! Allersings ist mein Titanium betroffen, und die Batterie wird nicht mehr erkannt... obwohl sie letztens noch lief.

    Wo kann man denn in Detuschland einen neuen Akku kaufen? Ich hab keine Kreditkarte, was meistens voraussetzung für den Kauf in den USA ist, zumindest über Internet.

    Bei Apple auf der Homepage finde ich keinerlei Ersatzakkus.

    Gruß Stephan
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akku tot Forum Datum
MBP 15" (Mid 2015) - Magsafe 2 LED tot & Akku leer MacBook 09.10.2016
MacBook Pro (2009) startet nicht, LED blinkt, Akku tot? MacBook 25.06.2016
Macbook Akku ist jetzt tot!! MacBook 01.10.2012
Macbook 2008ter akku tot, original oder nachbau? MacBook 28.06.2011
MB- Akku plötzlich tot MacBook 21.07.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche