Akku schnell leer, is aber neu!

Diskutiere mit über: Akku schnell leer, is aber neu! im MacBook Forum

  1. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Hab mir im Februar diesen Jahres einen neuen Akku für mein iBook G3 500 MHz zugelegt. Anfangs hielt er so 4,5-5 Stunden, jetz schafft er grad mal knapp 3,5 Stunden.

    Wie kann das sein? Is doch nich normal, oder? Behandle den Akku ganz wie es Apple auf der Seite empfiehlt. Verwende ihn oft bis er in Ruhezustand geht und lade dann neu, dazwischen wird er auch mal geladen. Hab ich was falsch gemacht? Sollte ich mal bei Apple nachfragen?

    Danke für Eure Antworten :)
    augenauf
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    3,5 bis 4h sind doch normal.
    Meiner macht das seit 2,5 Jahren so!
    Er wird auch pfleglich behandelt.
    5h hat meiner noch nie gehalten, auch nicht
    als er noch ganz neu war!
     
  3. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Na gut, wenns so normal is, bin ich auch schon wieder ruhig :D

    Wollts nur ma wissen.

    Thx
    augenauf
     
  4. gf4tiu

    gf4tiu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2005
    kann man die 6 stunden eigentlich nicht doch irgendwie schaffen?

    Displayhelligkeit (fast) ganz runter, Ton aus, CPU Geschwindikeit auf minimal, und eben nur Word..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche