Airtunes ohne Airport Express?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Ranmaru, 06.10.2006.

  1. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Servus,

    in meiner neuen Wohnung steht meine Anlage relativ weit von meinem Mac entfernt und ich würde gerne weiterhin Musik über iTunes und meine großen Lautsprecher hören. Klingt nach einer Aufgabe für Airtunes, allerdings bräuchte ich die ganzen anderen Funktionen der Airport Express Station nicht. Ein WLAN-Modem habe ich von Arcor und der Drucker steht sowieso am Schreibtisch. Und nur für die Airtunes-Funktion ist mir die Station etwas zu teuer.

    Darum meine Frage: gibt es irgend eine Alternative zur Airport Express Station, um Airtunes zu nutzen und wenn ja, wo läge ich damit preislich?

    Danke für Antworten. :)

    Ranmaru.
     
  2. PieroL

    PieroL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.562
    Zustimmungen:
    233
    MacUser seit:
    25.08.2005
    Langes Kabel...? ;)

    Kosten:
    Ungefähr 10€

    Ansonsten glaube ich nicht, dass eine andere Station kompaitbel zu AirTunes ist... oder doch?
     
  3. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    MacUser seit:
    18.08.2004
    natürlich ist das dann nicht möglich, sonst würde man dann was anderes kaufen als airport exp.
     
  4. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.830
    Zustimmungen:
    61
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Geht nur mit Kabel, wenn du auf Airport Express verzichten willst ...

    hinter der Fußbodenleiste verlegen?
     
  5. Ranmaru

    Ranmaru Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    29
    MacUser seit:
    08.10.2005
    Schade, dann muß ich wohl wieder Kabel verlegen. Wundert mich allerdings, daß sich noch niemand die Idee geschnappt und selber vermarktet hat. Und wenn's 'ne Windows-only Lösung wäre …

    Trotzdem danke. :)
     
  6. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Doch da gibt es schon Produkte von anderen Herstellern, ich glaube z.B. D-Link bietet so was auch an. Da musst Du halt mal suchen, aber ich meine so etwas schon mal gesehen zu haben, auch mit Video Streaming.

    Ist dann aber natürlich nicht zu Apples Airtunes kompatibel, da Apple die Daten mit Sicherheit verschlüsselt, bzw. andere Hersteller eben auch eine andere Verschlüsselung verwenden.
     
  7. padlock962

    padlock962 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    01.04.2006
  8. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Kostet aber auch wieder mehr als die Airport Express.
     
  9. Larsvegas1000

    Larsvegas1000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.12.2005
    Hallo,

    ja, solche Produkte gibt es zuhauf. Bin selbst grad auf der Suche. IPRadios, Noxon, Pineacle-Soundbridge...

    Meine Frage hierzu.
    Lassen sich diese Teile auch wie die AExpress über die Itunes-Oberfläche ansprechen? Also als "entfernter Lautsprecher".
    Ich besitze die AirExpress schon fürs Arbeitszimmer. Im Wohnzimmer baruche ich aber eine Lösung mit Fernbedienung und Lautsärkeregelung. ...nein, bitte kein Iphone als FB...:)
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Nein, als "entfernte Lautsprecher" lässt sich nur die Express ansprechen.
    Die von dir genannten Geräte greifen von sich aus auf die Musikzu, welche auf einem Server liegen muß.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airtunes ohne Airport
  1. mbritt
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.267
    mbritt
    01.01.2011
  2. themaverick
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.586
    Blain
    13.07.2013
  3. kenny2332
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    644
    masta k
    26.11.2010
  4. woodstock81
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    589
    rbroy
    13.09.2010
  5. mvarlik
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    959
    Anthrazit
    25.07.2009