Airtunes - Boxen ansteuern

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von WolfgangEHG, 14.11.2006.

  1. WolfgangEHG

    WolfgangEHG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2006
    Hallo!

    Ich habe eine neue Wohnung, und muss sie nun auch technisch einrichten :)

    IST Situation: Am Kabelanschluß hängt ein D-Link router - in beiden Stöcken in der Wohung habe ich WLAN Empfang.

    Jetzt kommt in das Wohnzimmer ein 5.1 Boxensystem und in das Esszimmer einfache Stereoboxen. (btw: Im Wohnzimmer dachte ich ans Logitech Z-5500 da die Boxen auf kabellos sind ( http://www.amazon.de/dp/B0006HBCL8/?tag=macuser0a-21 - was sagt ihr dazu?)

    Wenn ich mir jetzt zwei Airtunes Empfänger kaufe und sie anschließe geht dass dan auch per D-LINK Router? Oder brauche ich eine Aitunes Basisstation dazu? Wie schließe ich den Aitrunes Adapter an dem 5.1 Sound-System an, damit ich möglichs wenig Verlust beim Abspielen von mp3s habe?

    Wie sind generell eure Erfahrunge, worauf soll ich noch achten, was hab ich vergessen?

    Danke für eure Antworten!

    lg, Wolfgang
     
  2. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ja. Die Airport Express kann sowohl als vollwertiger (Wlan)Router verwendet werden, als auch als Client im Netzwerk.
    Das kann drahtlos sein, sie hat aber auch einen Ethernet-Anschluß.
    Apple-Basisstation ist nicht nötig.

    In jedem Falle kannst Du sie via Airtunes Musik empfangen lassen.

    Als Audioausgang hat sie eine kombinierte analoge/optische 3,5 mm Klinke.

    Siehe auch:
    http://www.apple.com/de/airportexpress/specs.html
     
  3. WolfgangEHG

    WolfgangEHG Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.05.2006
    Vielen Dank!

    Was mich jetzt etwas geschreckt hat... es gibt keinen Unterschied zwischen der Basisstation (129 EUR) und einem Client.

    Das würde bedeuten dass ich pro Raum 129 Euro zahlen muss? Ich hatte (fälschlicherweise?) andere preise im Kopf... ein Client umd 30, 40 Euro?

    Hab ich mich da so vertan?

    lg, Wolfgang
     
  4. joopie21

    joopie21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.340
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    02.10.2004
    ja. hast du. sonst hätte ich mittlerweile auch einen client auf dem klo :)
     
  5. steverimac

    steverimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.06.2006
    Hi! Könntest du vielleicht auch deine Erfahrungen mit dem Wireless Soundsystem posten? Das würde mich nämlich interessieren...
    Nebenbei: Du müsstest wirklich 2 APEs kaufen. Leider...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airtunes Boxen ansteuern
  1. mbritt
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.267
    mbritt
    01.01.2011
  2. themaverick
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.586
    Blain
    13.07.2013
  3. kenny2332
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    644
    masta k
    26.11.2010
  4. Shag
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.307
    MrFX
    27.08.2008
  5. garage
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    559