Airport & WLAN

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Chriz, 28.05.2004.

  1. Chriz

    Chriz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2004
    Hi, Forumuser...

    ich bin neu, sowohl hier im Forum, als auch im Bereich Mac :)
    Und als Einstieg in die MAC-Welt möchte ich mein iBook via Airport&WLan ins Netz bringen.

    Dazu folgende Frage:

    1. Kann ich mit der Airport-Karte direkt mit meiner WLAN-Karte im Win-Rechner herstellen?

    Da ich (noch) keine Ahnung von diesen Dingen habe (mit Kabel ist mein neuer Wegbegleiter allerdings schon eingebunden), frage ich schon mal im Vorfeld, bevor ich morgen Stunden mit der Suche nach Fehlerquellen vergeude.

    Ich bekomme morgen die Airport-Karte und würde dann gerne einfach loslegen.

    Oder brauche ich dafür einen Airport-Access-Point?

    Für ein par kleine Tipps wäre ich sehr dankbar ...

    Gruß,

    Chriz!
     
  2. Grady

    Grady MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.277
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.04.2003
    Ja, das geht. Airport ist nur eine andere Bezeichnung von Apple für die WLAN-Technologie und absolut kompatibel, solange sich alle andere Geräte an die Standards halten. In der PC-Welt wird dabei gerne von den offiziellen IEEE Normen 802.11a/b/g gesprochen. Airport Extreme ist dabei dann z.B. einfach IEEE 802.11g und arbeitet mit 54Mbit/s an jedem handelsüblichen Access-Point, der 802.11g-fähig ist.
    Auch weil du sozusagen neu bist, möchte ich dir die Suchfunktion des Forums empfehlen. Es sind schon sehr viele Themen hier behandelt worden und man findet viele Lösungen oder existierende Themen auf diese Weise.
    Nein, nötig ist das nicht. Die Airport-Stationen von Apple sind zwar sehr schön, wartungsfreundlich und leicht zu integrieren, aber nicht zwingend nötig.
    Außerdem ist es möglich (per Standard), mit zwei Rechnern ein Ad-hoc-Netzwrk ohne Basisstation einzurichten.
    Da klemmt was mit deinem Zeichensatz. ;) Am besten auf UTF/Unicode oder ISO-latin umstellen.

    Dann noch viel Spass mit dem neuen Begleiter! :music wavey
     
  3. Chriz

    Chriz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.05.2004
    Danke, Grady, für die prompte Hilfe.

    Die Suchfunktion hatte ich schon vorher verwendet, aber da ich

    a. die Mac-Sprache noch nicht kenne :D

    und

    b. das Suchergebnis recht vielfältig war

    dachte ich mir, dass es so am sinvollsten wäre.
    Jetzt bin ich mal nur gespannt, wie das heute Nachmittag funzt

    Chriz!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen