Airport wird unter Parallels nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Linux auf dem Mac" wurde erstellt von keydex, 08.08.2006.

  1. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2005
    Hallo,

    ich habe eine Linux Live CD unter Parallels Desktop gestartet und meine Airport Karte (Macbook) wird nicht erkannt.
    Hat jemand das selbe Problem?

    Danke
     
  2. rolinn

    rolinn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.371
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    22.06.2005
    da fehlen wohl einfach die airport treiber unter linux?!
     
  3. theonehorst

    theonehorst unregistriert

    Beiträge:
    2.582
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    12.01.2005
    Eigentlcih müßte Paradings dir doch eine virtuelle Netzwerkkarte erstellen. Dein MacOS geht über Wlan ins Netzt und Paradings übernimmt diese Netzwerkverbindung.
     
  4. fLAv

    fLAv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Genau so ist es. Bei mir wurde unter Win eine normale Lan-Verbindung erstellt und in OS X unter Systemeinstellungen / Netzwerke ein virtueller Parallels-Schnittstelle angelegt. Surfen unter Win über OS X WLan geht wunderbar :)
     
  5. wuschiba

    wuschiba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    11.12.2005
    Bei mir auch so.

    Ist m.E. auch besser so, da eine LAN-Schnittstelle einfacher einzurichten ist als ein WLAN-Adapter. WWW funzt dadurch ja ebenfalls in der virtuellen Maschine von Parallels durch Bridging oder NAT, wenn der korrekte Gateway im OS der virt. Maschine angegeben ist.
     
  6. keydex

    keydex Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2005
    Mir gings darum Pakete von meinem Wlan-Network zu capturn und auszuwerten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen