Airport will nicht mehr!!

Diskutiere mit über: Airport will nicht mehr!! im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. |kiwi|

    |kiwi| Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Hey Leute!

    Ich hab folgendes Problem:
    Mit meinem iMac G5 [RevC und OSX 10.4.4] komme ich auf einmal nich mehr in mein Heim-Wlan.
    Ich kann zwar noch verbinden und mir wird der Name des Netzwerks und die Signalstärke angezeigt,aber ich kann nirgendwohin surfen und wenn ich den Router anpinge, krieg ich ein "no route to host".
    Ich benutze als Wlan-Modem ein Sinus 1054 DSL (inzwischen ein ein Sinus 154 DSL Basic 3 tut aber immernoch nicht - siehe unten) vonner Telekom und 128bit WEP-Verschlüsselung.
    Das komische ist, das ich mit meinem alten PC unter Linux probemlos aufs Wlan zugreifen kann.
    Hab die Einstellungen auf allen beiden Rechnern schon x-Mal überprüft und auch den Router dutzendmal neugestartet - keine Verädnerung.
    Vor ein paar Tagen gings noch - kanns vielleicht am Quicktime Update auf 7.0.4 liegen?
    Was mache wenn die Airport-Karte kaputt ist?
    Bekomm ich nen Ersatz-Mac [wenn ja,dann ein Intel oder PPC?] oder wird der Mac repariert oder wie?

    mfG,
    -kiwi
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2006
  2. |kiwi|

    |kiwi| Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Hallo? :(
    Ich muss jetzt immer mit meiner ollen Kiste surfen und ich hatte mir eigentlich nen Mac angeschafft um grade das nicht mehr tun zu müssen ... :rolleyes:
    Ist mir echt nicht zu helfen? ;)
     
  3. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Sieht so aus, als hättest du ein Routing Problem.
     
  4. |kiwi|

    |kiwi| Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Heisst soviel wie..? :)
    Der Mac ist inner MAC-Filterliste beim Router eingetragen und wenn ich die Filterliste ganz abstelle gehts auch nich :confused: - falls du das meinst.
    Trotzdem schonmal danke für ne Antwort ;)
     
  5. Blaubär

    Blaubär MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.10.2004
    Ich habe das gleiche Problem mit meinem iBook. Plötzlich komm ich nicht mehr ins Internet. Airport erkennt zwar das Wlan und zeigt die Signalstärke an aber ich komme nicht ins Internet. Ich habe an den Einstellungen nichts geändert.

    Als Notlösung habe ich mein iBook ans Kabel gehängt. Aber das kanns nicht sein.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Und wenn du mal die DNS-Server manuell im Mac einträgst, die dein Provider automatisch vergibt?

    MfG
    MrFX
     
  7. |kiwi|

    |kiwi| Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Nene daran kanns nich liegen.
    Wenn ich per Konsole versuche den Router anzupingen geht das ja schon nich.
    Also ich krieg die Verbindung ja noch nichmal auf WAN-Niveau :(
    Irgendwo steckt da der Wurm drinne....
     
  8. |kiwi|

    |kiwi| Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Hab inzwischen nen neuen Router vonner Telekom geschickt gekriegt.
    Einen Sinus 154 DSL Basic 3.
    Alles Ordnungsgemäß eingestellt - tut immernoch nicht.
    Habs auch ohne Verschlüsselung oder ohne MAC-Filterliste probiert.

    Mac Umtauschen??!
     
  9. jmatterna

    jmatterna MacUser Mitglied

    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    16.10.2004
    Bekommt Dein MACi wenigstens eine IP-Adresse zugewiesen? Wenn nicht, was passiert, wenn Du eine geeignete Adresse fest eingibst? Hast Du den Telekomrouter schon resetet? Gib mal bitte ein paar Infos mehr rüber!
     
  10. |kiwi|

    |kiwi| Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.11.2005
    Jap, der Mac kriegt vom Router per DHCP eine IP zugewiesen - der steht mit IP und entsprechender MAC Adresse im DHCP Log.
    Den neuen Router hab ich vor 2 Minuten angeschlossen an dem kanns nicht wirklich liegen und n Reset bringt da nich wirklich was mein ich :(
    Das mit ner festen IP probier ich mal eben aus...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport will Forum Datum
ibook will kein wlan... Internet- und Netzwerk-Hardware 24.06.2010
airport extreme (weißes ufo) will nicht ins netz Internet- und Netzwerk-Hardware 30.08.2008
Airport Extreme will nicht ins Netzwerk... Internet- und Netzwerk-Hardware 05.11.2007
Neue Airport Extreme will nicht mit Win XP Home Internet- und Netzwerk-Hardware 27.02.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche