Airport:Verbindung zum Router steht, aber Safari kann keine Seiten öffnen

Diskutiere mit über: Airport:Verbindung zum Router steht, aber Safari kann keine Seiten öffnen im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. uwm

    uwm Thread Starter Gast

    Schlagt mich, es ist der 100.000 Thread zu dem Thema, ich weiß. :rolleyes:

    Aber ich finde über die Suche keinen Tiip, der mir hilft.

    Folgendes : Ich habe eine wunderbare Verbindung per W-Lan zwischen Router ( D-Link DI 614+) und der Airportkarte in meinem IBook G3, nur Safari öffnet keine Internetseiten.

    Netwerkstatus lautet " Airport ist mit dem netwerk verbunden. Airport hat eine sebstzugewiesene IP Adresse und kann möglicherweise nicht auf das Internet zugreifen".

    Unter TC/IP ist bei IPv4 konfigurieren DHCP eingestellt, darunter erscheint eine IP-Adresse.
    Der Desktop G3 läuft über Kabel wunderbar, das IBook geht über Kabel auch sofort online.

    Wenn ich jetzt noch ein paar Stunden da dran rumtüdel ohne Ergebnis macht diese [​IMG] Airport Karte gleich ihrem Namen alle Ehre und fliegt aus dem Fenster...

    Bin für jeden Tip oder jede Anleitung dankbar....

    Nachtrag : jetzt lese ich seit 2 Stunden hier Beiträge, finde aber nix, was mir hilft... :(

    Ich lass das Schei...ding einfach vor der Tür liegen, vielleicht klauts heute Nacht einer :mad:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.03.2005
  2. Golli

    Golli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.03.2005
    Hallo,

    Dein iBook hat keine TCP/IP Adresse über den DHCP - Server vom Router bekommen. Überprüfe mal die einstellungen für DHCP bei deinem Router, ob dieses für WLan aktiviert ist. Und falls Du eine MAC-Adressen Filterung im Router aktiviert hast, trage noch die MAC-Adresse von deiner Airport Karte ein.

    Ich hoffe dies hat ein wenig geholfen.

    Golli..
     
  3. uwm

    uwm Thread Starter Gast

    DHCP am Router ist an, DHCP bei der Airport-Karte auch ... das wundert mich ja so, die müssen sich doch irgendwie finden :(
     
  4. Oliver-1979

    Oliver-1979 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2005
    Hi
    hatte letzte Woche mit meinem neuen PB das selbe Problem wie ist denn die IP Adresse die angezeigt wird fängt die mit 162. oder 192. an wenn die 162. ist nützt die dir gar nichts die kommt nicht vom Router das ist eine Notfall IP. Habe bei mir das Problem nur durch einen Hardware Reset des Routers behoben bekommen. Nach dem Reset kurz die Benutzerdaten für die Internet verbindung eingegeben einen WEP Schlüssel vergeben und dann am PB die SSID des Routers und den WEP Schlüssel eingegeben und dann lief es sofort. Hoffe es hilft dir!?!
    Grüße Oliver
     
  5. uwm

    uwm Thread Starter Gast

    Hmm, ich sitze grade nicht am IBook, aber ich erinnere mich an "162".

    Ich werde später zu Hause mal den Router reseten und über Kabel am IBook neu konfigurieren, über den IMac sieht es zwar richtig konfiguriert aus, aber die ursprüngliche Konfiguration habe ich über das Win-Laptop gemacht... kann es sein, daß ich den Router nochmal über den Mac konfigurieren muß ?

    Oder muß ich jetzt doch den Router entsorgen und mir eine Airport-Base zulegen? :confused:
     
  6. Oliver-1979

    Oliver-1979 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2005
    Nein das ist egal ich habe meinen Router auch über einen Win Rechner per Kabel neu konfiguriert! Und du brauchst keine Airportbase. Nach einem Hard Reset sollte es eigentlich funktionieren. Du brauchst dann auf alle Fälle eine IP die mit 192 beginnt wie oben schon gesat die 162 ist nur eine Notfall IP. Die nützt dir da nichts!
    Und noch ein Tip probiere es dann erst mal ohne verschlüsselung und mit sichtbarer IP. Da kann man den Fehler besser eingrenzen wenn es dann immer noch nicht funktionieren sollte!
     
  7. uwm

    uwm Thread Starter Gast

    Das Problem an der Airport Base wäre für mich auch, daß ich da - wenn ich richtig liege - nur das IBook per WLan und den IMac per Kabel dran bekomme, ich bräuchte aber noch einen LAN-Port für einen Win Rechner - der steht zwei Stockwerke höher und W-Lan reicht nicht bis da hoch, also haben wir ein Kabel gelegt ... na ja, habe ich heute Nacht noch was zu tun, wenigstens :rolleyes:

    Wenn das aber auch net hinhaut, suche ich doch mal nach einer bezahlbaren Airport-Base ... :(
     
  8. uwm

    uwm Thread Starter Gast

    Ich will euch die Lösung nicht vorenthalten, die bei mir geklappt hat :
    Tatsächlich mußte ich nur den Router resetten und neu konfigurieren.
    Es steht jetzt zwar das gleiche in der Routerkonfiguration wie vorher, aber es klappt.
    Warum auch immer, ich hatte das Router Express Konfigurationsprogramm sogar schonmal laufen lassen und die Einstellungen bestätigt, scheint aber so, daß der Router die Daten erst nach dem Reset angenommen hat...
     
  9. Oliver-1979

    Oliver-1979 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.02.2005
    Genau so war es bei mir auch habe auch bis heute keine Ahnung warum ist wohl unter die Kategorie Murphys Gesetze zu schreiben.
     
  10. uwm

    uwm Thread Starter Gast

    Was mir allerdings aufgefallen ist : Der Setup Wizzard hängt sich auf in dem Moment, in dem er die Internetverbindung finden will... ab da mußte ich manuell weitermachen.

    Scheint also irgendwo irgendwas in den Tiefen des Routers zu sein, daß keinen Mac mag... unter Win lief der Wizzard immer problemlos durch. kopfkratz
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport Verbindung zum Forum Datum
imac - Airport-Verbindung zum Internet plötzlich nicht möglich Internet- und Netzwerk-Hardware 30.09.2010
Airport Extreme blinkt dauernd grün, auch ohne Verbindung zum Rechner - Fehler? Internet- und Netzwerk-Hardware 25.03.2008
Seit neuer AirPort Extreme keine automatische Verbindung zum WLan nach Ruhezustand Internet- und Netzwerk-Hardware 19.07.2007
AirPort Verbindung zum Router herstellen Internet- und Netzwerk-Hardware 05.07.2007
AirPort Extreme (n) verliert Verbindung zum Drucker Internet- und Netzwerk-Hardware 19.02.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche