Airport und Wlan - habe keine Ahnung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Cyrus69, 05.09.2005.

  1. Cyrus69

    Cyrus69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Hallo !

    Habe noch keinen Mac ( kommt aber noch ! ) und habe eine frage die wahrscheinlich/bestimmt schon mal gestellt worden ist - bin grad zu faul zum suchen - hoffe das verzeiht ihr !

    Möchte mir gegen ende des jahres nen mac und gmx dsl holen , nun es gibt da zwei pakete mit hardware - wlan wäre nicht schlecht - brauche ich außer der eingebauten Airport Extreme Karte (imac) noch ne zusätzliche hardware um mit der avm Surf & Phone WLAN ins netz zu gehen ?

    Wie verkabel ich dies ?

    O.K - steht in der Anleitung - möchte es aber vorher schon wissen !

    habt ihr erfahrung mit gmx dsl oder ist 1&1 (über tkr besser ) ?

    1&1 und gmx haben ja die gleiche Postadresse - wenn ich von meinen Modeminternetzugang ( über GMX kündige ) könnte ich dann problemlos zu 1&1 wechseln ?
    Mit GMX bin ich bislang zufrieden - also besteht eigentlich kein grund zu wechseln oder ?

    Nun , vorerst fällt mir nichts mehr ein was ich fragen könnte - bis später

    cyrus69
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    Airport reicht da doch. Am MAC brauchst Du nichts mehr, nur einen WLAN Router vor den Splitter hängen und fertig.
    Ich habe hier 2 Macs, die beide über Airport auf meinen Siemens Wlan Router zugreifen können.
     
  3. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.431
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >Habe noch keinen Mac ( kommt aber noch ! ) und habe eine frage die

    Dann wird es aber langsam Zeit :)
    Mac = weltbestes System im Universum ;)

    wahrscheinlich/bestimmt schon mal gestellt worden ist - bin grad zu faul zum suchen - hoffe das verzeiht ihr !

    >der eingebauten Airport Extreme Karte (imac) noch ne zusätzliche hardware um mit der avm Surf & Phone WLAN ins netz zu gehen ?

    >Wie verkabel ich dies ?

    Gar nicht.

    Wenn du einen Router, ein DSL-Modem mit WLAN-Teil von GMX bekommst arbeitet das nach 802.11b (11Mbit) und nach 802.11g (54Mbit), dass sind die beiden WLAN-Standards die "Airport" kennt und mit denen Apple auch arbeitet.

    Passt also zusammen.

    WLAN konfigurieren und fertig.
    Einmal in dem Modemteil und einmal am Mac. Fertig.

    Viele haben das so.

    >habt ihr erfahrung mit gmx dsl oder ist 1&1 (über tkr besser ) ?

    Zu 1&1 kann ich nichts sagen. T-Online Kunde.
    Unterschiede bestehen im Preis, Volumen, Kündigungsfristen.

    >Modeminternetzugang ( über GMX kündige ) könnte ich dann problemlos zu 1&1 wechseln ?

    Der Regel nach geht das reibungslos wenn man rechtzeitig kündigt und rechtzeitig vom neuen Provider die neuen Zugangsdaten bekommt.
    "DSL" ist überall das gleiche, bis auf den Preis und die Verfügbarkeit und einen eventuell notwendigen Service.

    >Mit GMX bin ich bislang zufrieden - also besteht eigentlich kein grund zu wechseln oder ?

    Dann bleib halt dort.

    Randbemerkung.
    Zwei kenne ich die haben von T-Online zu Arcor gewechselt und sind nicht zufrieden. Genauere Gründe kenne ich nicht. Das nur als Beispiel.

    Solange Du mi GMX klarkommst und der Preis OK ist, warum wechseln?
    Andere kochen mit dem gleichen Wasser.
     
  4. phisher

    phisher MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.02.2007
    Nur ein kurzer Hinweis zum Them Provider.

    Man sollte im Moment ganz genau schauen, was man unterschreibt....die t-com z.B. lobt überall sein 6000er DSL, kann es aber nicht überall liefern....Staffelung gibs nich, heißt Du zahlst für 6000 und hast noch nichtmal 2000 :-(

    Also...imma erstma genau schau...die anderen bieten nämlich "langsamere" tarife getrennt an, bei der t-com zahlst immer das gleiche!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen