Airport und W-LAN

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Konstantin2, 03.04.2005.

  1. Konstantin2

    Konstantin2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2005
    Hallo,

    ich als baldiger Neu-Mac-User habe eine (hoffentlich) einfache Frage.

    Funktioniert Airport-Extreme wie W-Lan? Kann ich mich mit meinem iBook, welches bald geliefert wird in W-Lan-Netze "reinhängen"?

    Danke für die Antworten.
     
  2. aralka

    aralka MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.275
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    25.01.2002
    Hallo,
    schön, dass Du hier bist.
    Auf www.apple.de/airport steht sehr viel,
    ariport extreme ist die Bezeichnung für die 54 MBit-WLan Linie von Apple, es ist mit bis zu WPA verschlüsselt.
    Gruß

    aralka

    unter http://www.ihm-web.de/indexairport.html findest Du ein rd. 3 MB Download 'Konzipieren von Airportnetzwerken'. Das lag bei meiner Airport-Express bei und hat Apple nur auf Englisch auf seiner Seite
    Kennwort +Benutzer lauten : macuser pardon, natürlich kleine Buchstaben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  3. MatrixMan07

    MatrixMan07 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.09.2004
    ja, airport ist einfach nur ein produkt name für wlan nach dem 802.11b standart mit 11 mbit (airport extreme=802.11g, 54 mbit/s). bei den aktuellen ibooks geht nur airport extreme welches auch in den langserem 802.11b standart zurückshalten sofern der accesspoint den schnelleren g standart nicht unterstützt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen