Airport N*U*R LAN bitte!!!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von HALLOECHEN, 13.07.2005.

  1. HALLOECHEN

    HALLOECHEN Thread Starter Banned

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Hallo
    Frage 1:LAN zur Airport Extrem Base Station
    Ich will nur Kabelverbindung (rechte Buchse). Dazu finde ich keine Beschreibung im Handbuch und ebensowenig die Wahlmöglichkeit im AirPort Admin Utility.

    Frage 2: Airport Utility
    Seit ich Airportkarte eingebaut habe, funzt AirPort Admin Utility. Wenn ich sie ausbaue, funzt AirPort Admin Utility immernoch?

    Thx. HALLOECHEN
     
  2. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    1: Hä? Also AirPort = ohne Kabel, Ethernet = mit Kabel. Oder was?

    2: Warum sollte es? Ohne AirPort brauchst / kannst du doch auch kein AirPort konfigurieren.

    Verstehe irgendwie nicht richtig, was du willst. Wenn du ne Kabelverbindung haben willst, steck es halt dran und konfiguriere es mit 'Ethernet'. Wo ist denn da das Problem überhaupt?
     
  3. HALLOECHEN

    HALLOECHEN Thread Starter Banned

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Ziel: Einwählen mit eingebautem analog-Modem.
    Ja ist das denn so einfach? Wie konfiguriere ich? Bitte step-by-stepp Anleitung. Habe alle Treads runter und rauf studiert und nichts gefunden.
    Thx. HALLOECHEN
     
  4. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    43
    MacUser seit:
    17.02.2005
    um das modem zu nutzen brauchst du nur das modemkabel. in adminprog unter internet modem wählen, daten eingeben und gut ist.
     
  5. virtua

    virtua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.680
    Zustimmungen:
    80
    MacUser seit:
    08.01.2004
    Naja, ich habe zwar keine AirPort Extreme Basisstation, aber ich bin so naiv zu behaupten, dass das so einfach gehen muss :D

    Die Anschlüsse sehen doch so aus bei dir, oder?
    [​IMG]

    An den LAN-Port hängst du also deinen Rechner, den Modem-Port verbindest du mit deiner Telefondose, klar. Dann sagst du deinem Mac unter Systemeinstellungen > Netzwerk > Zeigen: Ethernet (integriert) > TCP/IP > IPV4 Konfigurieren: DHCP. Die Zugangsdaten für den Provider musst du natürlich in der Basisstation angeben.

    Nur so interessehalber: Warum willst du eigentlich ein Kabel benutzen, wenn du AirPort hast, bist du doch viel komfortabler unterwegs? Die Vorgehensweise wäre auch fast die gleiche.
     
  6. HALLOECHEN

    HALLOECHEN Thread Starter Banned

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    *nach oben*
     
  7. HALLOECHEN

    HALLOECHEN Thread Starter Banned

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    O.K. soweit gut. Und dann? Internetverbindung öffnen – VPN wählen, oder was?

    Wollte die Station ohne Airportkarte betreiben. Seither schleppe ich die Frage rum. :mad: :) Bin auch ein bissl neugierig.
     
  8. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    MacUser seit:
    18.05.2003
    Du musst dann eigentlich nichts machen. Wenn die Zugangsdaten in der Airport Station richtig eingeben sind sollte diese sich automatisch ins Netz einwählen sobald ein Rechner innerhalb des Heimnetzes (egal ob mit Kabel oder drahtlos angeschlossen) auf das Internet zugreifen will.
     
  9. HALLOECHEN

    HALLOECHEN Thread Starter Banned

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Hmm... jetzt müsste ich wirklich mal die Airport-Karte ausbauen und testen.
    Was mich interessieren tät ist: Kann ich auch ohne die Karte konfigurieren.
    Wissen tuts keiner, ich werd' wiedermal unter den Tisch kriechen müssen...
     
  10. HALLOECHEN

    HALLOECHEN Thread Starter Banned

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.04.2005
    Bin wieder oben: Hab noch einen Screenshot mitgebracht.
    Aaaaalso, ohne Karte kann keine Verbindung zum Internet erstellt werden.
    Airport Extrem Base Station konfigurieren geht allerdings, auch wenn nur LAN-Verbindung besteht!!!

    Eine Dose mit Freebase dagegen: Dieser öffnet den Zugang über LAN und öffnet mein Netzwerk für Internet. Könnte gehen, oder?
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen