Airport geht am Powerbook G4 15" nicht mehr

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von bmaas2k2, 18.07.2006.

  1. bmaas2k2

    bmaas2k2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    Hi,

    hab ein problem mit Airport an meinem Powerbook.
    Ich finde kein einziges WLan Netz mehr, egal ob offen oder geschlossen, nix.

    Hab alle Updates schon drüberlaufen lassen, Hardwaretest durchgeführt, ...

    Kann ich den Treiber entfernen und wieder neu installieren? Oder bringt es was wenn ich die Karte ausbaue, ohne Karte den Mac starte und danach die Karte wieder einbaue?

    Möchte ungerne versuchen ob der fehler durch eine neuinstallation des systems wieder funktioniert. Gibt es noch ne andere möglichkeit rauszufinden ob die Karte möglicherweise defekt ist?
     

    Anhänge:

  2. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    über was gehtst du denn ins netz? airport extreme, einen anderen wlan-router? es ist doch nicht gesagt, dass es am rechner liegt!. dass das netz nicht verfügbar ist kann daran liegen, dass der router sich aufgehängt hat. den ma auss- paar sek. warten und wieder einschalten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2006
  3. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    GIBT es denn ein Netzwerk, auf das man zugreifen könnte? Hast Du nen anderen Rechner der das testen kann. Mister_Ed hat natürlich recht, vielleicht hat sich der WLAN-Router aufgehängt (passiert manchmal, bevorzugt bei D-Link Routern). Nicht daß Du das Problem an Rechner suchst, es aber wo ganz anders liegt!
     
  4. bmaas2k2

    bmaas2k2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    es ist egal welcher router, ich finde überhaupt kein wlan netz mehr.
    habe airport extreme base station, dlink, avm fritz box, ...

    dann am flughafen, in der stadt wo mehrere wlan spots sind, ich kriege keins mehr.

    es liegt auf jedenfall am rechner, da bin ich mir sicher.
    bei uns in der firma konnte ich immer per wlan ins netz, jetzt geht es nicht mehr. base station schon resetet, alles versucht. das thinkpad vom chef findet das netz ohne probleme, daher geh ich davon aus das es sich um ein rechnerproblem handelt.
     
  5. bmaas2k2

    bmaas2k2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    es ist egal welcher router, ich finde überhaupt kein wlan netz mehr.
    habe airport extreme base station, dlink, avm fritz box, ...

    dann am flughafen, in der stadt wo mehrere wlan spots sind, ich kriege keins mehr.

    es liegt auf jedenfall am rechner, da bin ich mir sicher.
    bei uns in der firma konnte ich immer per wlan ins netz, jetzt geht es nicht mehr. base station schon resetet, alles versucht. das thinkpad vom chef findet das netz ohne probleme, daher geh ich davon aus das es sich um ein rechnerproblem handelt.
     
  6. Mister_Ed

    Mister_Ed MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.005
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    10.12.2005
    wie sehen deine airporteinstellungen im rechner aus? hast du eine statische ip zugewiesen, oder bekommt er sie vom dhcp router? ist in den airporteinstellungen der dns server eingegeben? (es müsste dort die ip des routers stehen (bild).

    der router hat auch eine feste ip. befinden sich die rechner (feste ip vorausgesetzt) im gleichen netzwerk?. ich würde ohne hin dem router eine neue ip als die standard ip zuweisen. dhcp aus. denn dann bekommt der rechner viel schneller eine verb. da er auf die ip-vergabe nicht warten muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2007
  7. nelno

    nelno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Mit der IP hat das erst mal nichts zu tun. Netze werden auch ohne IP gefunden und angezeigt.
    Wenn Du ein eigenes Netz aufmachst, können andere Rechner es dann sehen?
    Kontrolliere, ob das Antennenkabel und die Karte richtig sitzt. Siehe http://www.ifixit.com/Guide/54.3.2.html
     
  8. nelno

    nelno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Achja und zum Testen eignet sich das Airport Radar Widget ganz gut.
     
  9. bmaas2k2

    bmaas2k2 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.04.2003
    das mit dem eigenen netz kann ich erst später kontrollieren, wenn ich in der firma bin wo die notebooks sind.
    karte hab ich schon ausgebaut und das kabel wieder richtig angeschlossen, war es vorher schon, daran kann es also nicht liegen.
    Airport Radar findet auch nichts. Kann ich nicht einfach irgendwie die treiber entfernen und die karte dann neu installieren ?
     
  10. nelno

    nelno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    23.11.2004
    Kann mir nicht vorstellen, dass es an den Treibern liegt. Die sind ja recht unantastbar im System integriert.
    Mit Hibernate hast Du nicht zufällig experimentiert?! DeepSleep knockt da gelegentlich das Bluetooth bis zum Neustart aus, vielleicht hat es ähnliche Effekte auf das Wlan-Modul.
    Unabhängig davon könnte vielleicht ein PRAM-Reset helfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen