AirPort Extreme und das 5 Stunden Prob

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Wigged G5, 28.10.2003.

  1. Wigged G5

    Wigged G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Hallo Mac Funker!!!

    Also ich habe seit ein paar Tagen für mein Equipment eine AirPort Extreme Basis zum drahtlos funken hier stehen!
    Nun, eigentlich ein geiles Ding, wäre da nicht das Prob, das alle 5 Stunden die Station die Grätsche macht und sich komplett aufhängt! Stecker rein, Stecker raus, läuft wieder!

    Ich habe hier im Forum aufmerksam die Threads zum Thema gelesen! Aber zu einem plausiblen Schluß gekommen bin ich noch nicht!

    Es gibt den einen, der meint das sei ein Hardwarefehler/-defekt. Und er weist auf irgendwelche kaputten Kondensatoren, nebst Reparaturanleitung auf einer amerikanischen Seite hin.

    Dann gibt es einen Thread, der besagt, das es die Firmware ist, die diesen Bug verursacht! Könnte ich mir gut vorstellen, da ich mal einen D-Link Router besessen habe (normal für LAN), der ähnliche Anstalten machte, bis ihm ein Firmwareupdate diese austrieb!

    Weis jemand mittlerweile was ganz genaues????

    Nun meine Frage:
    Gab oder gibt es eine Firmware (meine Station hat v5.1.1 drauf), bei der dieses Problem nicht aufgetreten ist?
    Wenn ja, hat die jemand als .bin File noch auf Platte und wüde er sie zur Verfügung stellen?
    Das soll heißen, wenn die Vorgängerversionen nicht schwerwiegendere Probleme verursacht haben!

    Auch der Thread mit der Aussage das Apple das Problem seit April (02 oder 03 ???) kennt, hat meine Aufmerksamkeit erregt! Vielleicht sollten sich die Betroffenen Nutzer hier im Forum mal in einem Thread vereinen um dann mal eine "Sammelbeschwerde" für Apple ausbrüten!

    mfG

    Wigged G5
     
  2. apoc7

    apoc7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Das Thema wurde hier bereist öfters erwähnt, einfach mal suchen.
    ich bin mit Apple wegen dieser Thematik seit Februar im Kontakt - seit 2 Monaten auch Beta-Tester von Apple.

    Leider hat sich noch imemr nix getan, ich bekomme zwar hin und wieder Betas bei denen der Fehler weg sein soll, aber bisher hat alles nichts geholfen.

    Ich empfehle Dir, bei der Apple-Hotline anzurufen und den Fehler zu beschreiben. Dies nach gut dünken jede Woche wiederholen.

    Je mehr sich direkt bei Apple (und nicht in irgendeinem Forum) beschwerden, desto früher tut sich was.

    Mein Entwickler hat ja jetztw ieder Zeit (war mit Panther belastet), deshalb werde ich nun wieder Druck machen. Das Problem jährt sich ja bald...
     
  3. Wigged G5

    Wigged G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Hallo!

    Also bist Du auch selbst von dem Problem betroffen, wie ich Deinen Zeilen entnehmen kann!

    Tja, die E-Mail Addi von mr. Steven Jobs hat hier wohl zufällig keiner parat, oder? ;-)

    Wie lange hält denn Deine AE Station so durch?
    Da liest man ja auch unterschiedliches! Die einen macen 3 Tage ohne murren mit, die anderen 1 Tag und die meisten, so wie meine nur 5 Stunden!

    Eventuell muß halt doch ein Vigor her, da hört man bis jetzt nichts von derartigen Problemen! Aber die AE Base sieht nun mal um längen geiler aus und ist wesentlich einfacher zu Handhaben!
    Na, mal sehen, vielleicht findet das Thema ja doch noch Gehör nd Aplle schießt demnächst eine FW raus die alles wieder gut macht!

    mfG
    Wigged G5
     
  4. apoc7

    apoc7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Das problem tritt nicht nach einer Zeit, sondern nach Volumen auf.
    Sobald ein gewisses Volumen an übetragenen Bytes überschritten ist, verbindet sich die Airports-Station nicht mehr zu neuen IPs. Dies wirkt sich als erstes auf das surfen aus, da der Browser bei jeder Anfrage per DNS sich zum Server neu verbindet.

    iChat ist da weniger petroffen, da hier der Server ja bekannt ist.
    Wenn bei mir der Fehler auftritt (nix mehr mit surfen), dann geht iChat noch munter. Ja ein vor dem Problem gestarteter Radiostream geht munter weiter... aber wehe, der Stream bricht ab...

    Ich kann nur wiederholen, dieses Problem bei Apple anzumerken. Denn in Foren schimpfen viele, laut Apple-Support melden sich aber kaum Kunden...
     
  5. Wigged G5

    Wigged G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Großes Aha!

    Danke für die Antwort!

    Das ist doch mal eine Aussage!
    Also können wir einen Hardwaredefekt ausschließen!

    Das mit dem Volumen erklärt natürlich einiges! Habe hier noch ne DOSe mit eMule angebunden, die zieht natürlich den "Overkill-Menge" an Daten dann natürlich wesentlich schneller und schießt somit den AiPort ab, als würde ich nur surfen! Klingt durchaus plausibel!

    Hast Du die Nummer vom Apple Support da?
    0 69/95 09 61 89 wäre die, die ich auf der Apfel Seite ausfindig gemacht habe!
    ICH werde mich da auf jeden Fall melden!

    Was sollte man so angeben?
    Denn ich habe die Station bei eBay gebraucht ersteigert, also so von wegen Kaufdatum und so weiter habe ich da leider nichts in der Hand!


    Wigged G5
     
  6. apoc7

    apoc7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Oh, das ohen Anspruch auf Support ist bei Apple natürlich ganz schlecht. Dann setzt mal auf mich :rolleyes:
     
  7. oe3vsfm4

    oe3vsfm4 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.09.2003
    Workaround: Ihr könntet euch eine Steckdosen-Zeitschaltuhr kaufen, die die Basestation alle paar Stunden für 1 sek. vom Strom trennt.

    mfg, oe3vsfm4
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.848
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ....

    Hallo Wigged G5,

    der Hardwaredefekt und die Reparaturanleitung beziehen sich auf die Base Graphit.

    Apple hat aber ein Firmware UpDate für die Extreme Base herausgegeben. Braucht aber 10.3!?.

    Vielleicht wirds da ja besser.

    Zur Steckerleiste:

    läßt sich die Base nicht über das Airport Adminprogramm neu starten?

    Gruß Andi
     
  9. Wigged G5

    Wigged G5 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    28.10.2003
    Neuester Stand

    Soho!!

    Neue Runde!
    Also, habe das FW Update auf 5.2 dank http://www.Mactechnews.de Heute auch mitbekommen! Kommt ja wie gerufen!

    Da steht zwar drin das es AirPort Software 3.2 (welches nur unter Panther läuft, oder mit Panther mitgeliefert wird) benötigt! Ich war aber mutig und habe es mit der älteren Software auf die Station geflasht! Hat auch soweit geklappt! Zeigt nun 5.2 als FW Version an! Lediglich die Funktionen für die neue WPA Verschlüsselung bleiben wohl verborgen! Da braucht man dann wohl Software 3.2 und Panther für!
    Aber egal, mir geht es ja zunächst nur um das Verbindungsproblem!

    Mit Apple habe ich Heute auch telefoniert! Vor der Entdeckung der neuen FW! Allerdings meinte der Supportmitarbeiter ich solle die Station tauschen lassen! Ich warte erstmal ab, ob die FW die Heilung bringt!

    @apoc7:
    Brauchte keine weiteren Unterlagen! Die Seriennummer hat gereicht um den "Apfelmännchen" alles darüber zu sagen! Ich habe sogar noch Apple Garantie und Care Support Anspruch! Und das alles OHNE RECHNUNG! Habe die Station bei eBay ersteigert und der Typ hatte noch nicht mal mehr die Verpackung, geschweige denn eine Rechnung dafür! Ich müßte halt nur zum nächsten Gravis, die Bearbeitungsnummer die Apple mir gegeben hat vorlegen und dann würde ich eine neue Station kriegen!
    Das nenne ich doch mal Kundennähe!

    @ Andi:
    Die Station schmiert komplett ab, wenn's soweit ist! Da kommste mit dem Admin Programm auch nicht mehr rein! Sie wird angezeigt, geht Du auf Konfigurieren und gibst das Paßwort ein, kommt kurz darauf eine Fehlermeldung (-11)

    Also, ich werde Eich auf jeden Fall auf dem laufenden halten, ob die FW 5.2 das "Allheilmittel" ist!

    mfG
    Wigged G5
     
  10. apoc7

    apoc7 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.02.2003
    Fehler noch immer da :-(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen