Airport Extreme: Festplatten steigen aus!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von doescher, 26.03.2007.

  1. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Hallo,

    ich habe die neue Airport Extreme und bin nicht 100% zufrieden, weil

    ...in regelmäßigen Abständen die beiden USB-Festplatten, die an einem Hub hängen, nicht mehr fürs Netzwerk freigegeben werden. Dann muss ich den USB-Stecker vom Hub aus der APE ziehen und einstöpseln, dann geht es wieder für 1-2 Tage.

    ...sich manchmal die gesamte APE aufhängt und ich dann auch auf die Airport Express nicht mehr zugreifen kann. Ein Neustart schafft hier Abhilfe. Dieser Absturz kommt ca. 1-2x die Woche vor.

    Was könnte das sein, hat jemand dasselbe Problem oder ist meine APE kaputt? Meine alte Airport Extreme ist nie abgestürzt oder hat sonstige Mucken gemacht. Das nervt besonders, weil ich bald einen Zugang übers Internet einrichten möchte, da dürfen die Platten nicht einfach verschwinden...

    Hat jemand einen Rat oder eine Lösung?
    doescher
     
  2. achso

    achso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    05.04.2004
    hallo doescher,

    ich habe das gleiche problem, festplatte verabschiedet sich einmal täglich, hilft auch nur restart der ape. habe mal probiert mit der apple-hotline drüber zu diskutieren. er war zwar sehr freundlich, konnte mir aber erwartungsgemäß auch nicht helfen - erstes software- oder firmware-updatze abwarten. :-(

    gruß,

    achso
     
  3. macdom

    macdom MacUser Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    07.11.2005
    ICh würde sagen wenn du sie im Internet gekauft hast schick sie zurück und fordere eine neue !
    Wenn bei der neuen wieder das selbe Problem auftaucht dann hast du wenigstens bestätigt das es sich um ein Software Problem handelt und du wie *achso* schon sagte einfach das erste Update abwarten musst !
    Ist zwar ärgerlich aber was solls
     
  4. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Tja, dann werde ich wohl das Update abwarten müssen, die 2 Wochen für die Rücksendung bei Internetbestellung sind leider schon verstrichen.
    Danke für Eure Antworten
    doescher
     
  5. Maverick79

    Maverick79 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    72
    MacUser seit:
    24.02.2007
    Hab das gleiche Problem. Im Moment funktionierts gerade. Wenn die Platten weg sind, findet auch das Airport Dienstprogramm die Extreme und die Express nichtmehr.
    Aber ins Internet komme ich noch. Komisch. Ist bestimmt irgendein Bug :mad:
     
  6. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.01.2007
    Ja, stabil laufen die Festplatten an der AirPort Extreme leider nicht, wie sie ja auch Tag und Nacht laufen, auch wenn gar niemand darauf zugreift. Ein Tausch bringt nichts, es handelt sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um ein Softwareproblem.

    Kasei
     
  7. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    22.12.2003
    habe das selbe problem, und es gibt schon ein paar threads dazu.
     
  8. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Wo? Ich habe nichts gefunden.
    doescher
     
  9. minimal

    minimal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    22.12.2003
  10. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen