Airport extreme Basusstation kuttet Internetverbindung

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von macpalmer, 13.01.2004.

  1. macpalmer

    macpalmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Hallo Leute,

    vielleicht kann mir von euch jemand weiter helfen.

    Ich habe mir eine Airport Basisstation gekauft und diese mit den Assistenten eingerichtet.

    Wenn ich jetzt über Airport online gehen will (DSL) über PPP over Ethernet, loggt er sich kurz ein und nach einer Sekunde trennt er sofort wieder die Verbindung.
    Usernamen Passwort etc. für den Account beim Provider stimmen aber, da ich über ethernet integriert ohne Probleme online gehen kann.

    Weiß jemand Rat???

    Mein Provider ist Tiscali und ich habe den Flatrate Zugang.


    Danke im vorraus
     
  2. reuss

    reuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Hi MacPalmer,

    habe gleiches Problem mit Freenet (leider noch keine Loesung implementieren koennen).

    Fuer Tiscali scheint zu helfen wenn du mit der Firmware 5.04 auf der Station arbeitest. Suche mal hier mit Stichwort Tiscali, muesstest dort Thread mit den Anweisungen bekommen. Firmware 5.04 kannst du von der Apple Webpage runterziehen.

    Meine Station ist leider schon Firmware 5.2 und ich hab es nicht geschafft den "downgrade" auf 5.04 draufzuladen. Daher wenn du noch Chance hast NICHT auf 5.2 upgraden!
     
  3. macpalmer

    macpalmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Airport Firmware 5.2 auf 5.04 zurücksetzen

    Hi,

    habe nen thread gefunden, wo drin steht das man das Firmware auf 5.04 zurücksetzen soll. Doch wie geht das?????
    Bitte um Hilfe


    Danke im vorraus
     
  4. reuss

    reuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Firmware 5.04 von Apple Seite downloaden

    Unter Applications-Utilities den Airport Admin utility aufrufen

    deine station auswaehlen, ggfs. Passwort eingeben

    oben links, button "upload" (ich glaube laden auf Deutsch) druecken

    deine downgeloadete 5.04 Firmware aussuchen (muesste eine Bin-Datei sein)

    fertig

    (wie gesagt, klappt bei mir leider nicht mehr da bereits auf 5.2)
     
  5. macpalmer

    macpalmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    geht bei mir auch nicht

    Schande,

    das kunktz bei mir auch nciht mehr mit dem Firmware draufladen...


    Was nun. gibt es keine andere Möglichkeit???
     
  6. reuss

    reuss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.01.2004
    Auf einer US Support Seite hat mir ein Mitglied fuer heute Abend (deren Zeit) eine moegliche Loesung um doch 5.04 draufzubekommen zugesagt. Sollte tatsaechlich was kommen geb ich es hier weiter. Bis Morgen!
     
  7. macpalmer

    macpalmer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.02.2003
    :o))

    Das wäre sehr nett von dir Danke schön :o)))
     
  8. gustl

    gustl unregistriert

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2003
    Hatte die Problematik auch in Österreich mit ADSL und da hat mir mein Apple Händler gesagt, dass die Airport BAsisstation NICHT mit ADSL kann, die funktioniert nur in einem "normalen " LAN - verrückt...
    Ich hab mir dann einen Wireless Router von Netgear (11Mbit - sprich normal Airport) gekauft (der übrigens die Hälfte kostet) und da funkt alles - habe einen Powermac G4 DP867 mit Airportkarte, ein Powerbook 12" mit Airport Extreme und ab und an mal mein IBM WINTEL Notebook mit Belkin WLAN Karte dranhängen - einzig das IBM Teil Spinnt manchmal - aber Firmengeräte kann man sich nicht aussuchen.....:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen