Airport express reichweite

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von nade, 10.02.2007.

  1. nade

    nade Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    14.10.2005
    hallo,
    hab mir gestern nen airport express gekauft, und muss jetzt mit erschrecken feststellen, dass mein mitbewohner mit seinem windows rechner plötzlich nicht mehr ins internet kann, weil anscheinend die reichweite zu gering ist. ich aber mit dem macbook habe dort volle signalstärke. mit dem alten wlan router hatt er die auch. aber es kann doch nicht wirklich sein, dass die airport express eine geringere reichweite hat, als mein (ur)alter router??:( :rolleyes:
    kann mir vllt emand helfen??
     
  2. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    Hi,

    die Airport Express nicht ist gerade berühmt für ihre grosse Reichweite, aber wenn du mit deinem MacBook ins Netz kommst, ist alles ok.

    Entweder ist dein Mitbewohner viel weiter von der Express entfernt (Wände, Decken?), oder er sollte seine Einstellungen überprüfen bzw. mit deinen vergleichen.
     
  3. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    Hi,
    also ich habe insgesamt 5 AEs in zwei verschiedenen Wohnungen (wegen Airtunes über verschiedene Lautsprecher). Reichweite war nie ein Problem. In der Schweiz mindestens 10 m durch sämtliche Wände. In München kann ich sogar im Garten sitzen und der ist hinter dem Haus, also mindestens 20 m.
    LG
     
  4. Stargate

    Stargate MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.434
    Zustimmungen:
    504
    MacUser seit:
    27.02.2002
    >kann mir vllt emand helfen??

    Die Reichweite erhöht sich etwas wenn das Teil nicht in einer Steckdose steckt die nahe dem Fußboden oder gar hinter irgend welchen Möbelstücken angebracht sind. Eine Steckdosenleiste, hinter dem Kabelgewirre von HiFi-Audio-Video-Heimkino-Anlagen :) ist auch nicht dienlich.
     
  5. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    MacUser seit:
    28.02.2006
    @Stargate
    Hi,
    absolut richtig!! Es ist auch zu empfehlen, dass die AE eine eigene Stromversorgung hat; eventuell halt mit einem Verlängerungskabel von einer anderen Steckdose im gleichen Raum. Mit der Position kann man definitiv einiges bewirken, da muss man ein wenig rumprobieren...;)
    Hope this helps.
    LG
     
  6. nade

    nade Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    14.10.2005
    also mein problem ist folgendes.
    ich wohne mit einem pc nutzer in einer wg und haben den airport express. ich habe mit meinem macbook in der kompletten wohnung vollen empfang. mein kumpel mit seinem notebook auch, nur in seinem zimmer hat er auf einmal gar keinen empfang, obwohl das nicht weiter entfernt ist wie das wohnzimmer (da hat er auch vollen empfang), und kann nicht im internet surfen. wenn ich meinen mac neben seinen pc stell, hab ich aber in seinem zimmer auch vollen empfang.
    und früher mit einem uralt router hatten wir überall vollen empfang. weiss irgendwer, was da faul ist. denn das kann doch eigentlich nicht sein oder??
    bitte um hilfe

    edit: mittlerweile hat er auch vollen empfang, aber er kann sich nicht mit der AE in seinem zimmer nicht verbinden. ich bin mittlerweile vollkommen am verzweifeln...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport express reichweite
  1. mausfang
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    238
    Macschrauber
    29.10.2016
  2. tramenes
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    401
    tramenes
    14.01.2009
  3. TheCnapper
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    3.515
    Der mit dem Mac
    14.05.2008
  4. charlotte
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    5.777
    Oetting14
    03.01.2007
  5. steffenjahn
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.709
    sevY
    03.10.2005