Airport Express im Internatsnetzwerk

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Zwergenkönig, 23.08.2006.

  1. Zwergenkönig

    Zwergenkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.05.2004
    Ich gedenke mir einen Airport Express zu kaufen. Nun lebe ich in einem Internat und habe somit spezielle Anforderungen an das Ding.

    Ich habe eine IP, die ich benutzen muss, und einen Netzwerkanschluss. Kann ich jetzt das Netzwerkkabel in den Airport stecken, ihm eine "externe" IP geben und ihn als Router für mein WLAN - Netzwerk konfiguireren? So dass er die Anfragen von meinem PB über WLAN, dass außerhalb des InternatsIP-Bereiches liegt auf das Internatsnetzwerk weiterleitet, ohne dass dort meine IP gelistet wird?

    Ich hoffe das war jetzt verständlich.

    Vielen Dank im Voraus

    ZK
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Ja, das sollte so recht Problemlos gehen.
     
  3. Zwergenkönig

    Zwergenkönig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    994
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.05.2004
    *freu*
     
Die Seite wird geladen...