Airport Express + Drucker = Brummschleife

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von CRen, 05.01.2005.

  1. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Hallo!

    Mein Drucker macht mit meiner Airport-Express zusammen 'ne Brummschleife.

    Wenn ich den USB-Stecker aus der AE oder den Strom aus dem Drucker ziehe, geht das Brummen über die Boxen weg, sonst ist es da. Und es NERVT!!!

    Den Drucker an der gleichen Steckerleiste wie die AE anzuschließen, hat's nicht gebracht...

    Was tun?!

    Gruß,
    Christian
     
  2. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Hast Du ausser Drucker und Boxen/Stereoanlage noch was anderes am APE hängen (sprich Router)?

    Wenn ja, kann's kompliziert werden.

    Wenn nein, dann hängt's ein bisschen vom angeschlossenen Audio ab. sind das Aktivboxen oder ist es eine komplette Anlage (eventuell noch mit Antennenanschluss)?

    Wenn die Anlage einen optischen Digitaleingang hat, würde ich mal den verwenden, das sollte die Brummschleife erledigen.

    Wenn kein optischer Eingang vorhanden ist, könntest Du mal das Antennenkabel (so vorhanden) abziehen. Wenn das den Brumm erledigt, gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. einen Mantelstromfilter ins Antennenkabel einschleifen (kostet aber etwas an Leistung im Antennenbereich).
    2. Trenntransformator im Audio-Kabel zwischen APE und Anlage. Sowas gibt's bei Conrad für's Auto fertig mit Cinch-Steckern.

    Der zweite Vorschlag könnte auch bei Aktivboxen mit Erdung helfen.

    Snoop
     
  3. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Habe das gleiche Problem und bisher auch keine Lösung dafür :(
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Sind mehrere Gerät geerdet? Sonst, etwas kompliziert, nützt es die Polarisierung des Powersteckers zu ändern. (Stecker drehen oder aufschrauben Kabel tauschen)
     
  5. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Airport-Express ist nicht geerdet, mein Subwoofer auch nicht, die Anlage selbst auch nicht. Nur der Drucker glaube ich.
     
  6. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Die Anlage hat doch bestimmt ein Radio, das an den Kabelanschluss oder die Hausantenne angeschlossen ist? Voila, die Erdung.

    In dem Fall hilft ein Mantelstromfilter oder ein Trenntrafo.

    Snoop
     
  7. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Habe leider keine Hausantenne. :(
     
  8. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Hängt sonst noch irgendwas irgendwie mit dem Setup zusammen? Für eine Brummschleife braucht's die Schleife, d.h. doppelte Erdung.

    Snoop
     
  9. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.11.2003
    Das DSL-Modem. Ist aber auch nicht geerdet.
     
  10. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Doch, das dürfte geerdet sein. Das Ethernet-Kabel hat 'ne Masse, das DSL-Modem hat 'ne Masse und im Splitter liegt die Masse des guten alten Kupferkabels an, die vermutlich irgendwo mal auf Erde geht. Und schon hast Du Deine Brummschleife.

    Zieh' doch mal das Ethernet-Kabel raus, ob dann das Brummen verschwindet.

    Snoop
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport Express Drucker
  1. SchneePirat
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    435
    AgentMax
    27.10.2013
  2. otrsz
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    499
    roedert
    08.08.2013
  3. JUE6
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    319
    JUE6
    10.12.2012
  4. percentage
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    619
    percentage
    29.09.2010
  5. pillepalle82
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.446
    Trimmi
    12.08.2010