Airport empfängt nicht mehr voll

Diskutiere mit über: Airport empfängt nicht mehr voll im MacBook Forum

  1. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Gestern hab ich mal versucht, mein iBook zu zerlegen, weil ich wissen wollt, ob ich ein neues Laufwerk und ne neue HD einbauen könnt oder nicht.

    Seitdem empfängt Airport nicht mehr die volle Leistung (3 von 4 Strichen, geht auch schon mal gern auf 2 Striche runter kurzzeitig), dabei hock ich nur ca. 2 Meter vom Router weg.

    Woran könnts liegen? Hab ich was kaputtgemacht? Vielleicht n Kabel eingeklemmt? Hab auch schon die Airportkarte mal rausgenommen und neu eingesetzt (ja, mit Schmackes :) )

    Danke für Eure Hilfe :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2005
  2. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Weiß keiner Rat für mich? :(
     
  3. crazyjunk

    crazyjunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    31.10.2004
    hmm meines wissensnach ist die airportkarte über ein ziemlich dünnes kleines filighranes kabel mit dem antennensystem im book verbunden (der bildschirm ist die antenne) zumindest ist das bei meinem powerbook so .. das kabel sollte irgendwo über der airportkarte rauskommen .. steckt an der karte ein kabel? wenn nicht such das ding und stecks an
     
  4. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Kabel is dran an der Karte. Bei meinem Glück is irgendwo im Innenleben bzw. im Kabelbaum im Scharnier was beschädigt. Müßte das Book in dem Fall zum Reparieren bringen...

    Mist :(

    Thanx anyway crazyjunk :)
     
  5. p-cord

    p-cord MacUser Mitglied

    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.04.2004
    Hi,
    ich weiß ja nicht, wie weit Du Dein ibook zerlegt hast und würde daher als erstes vermuten, dass das Antennekabel nicht fest genug in der Airportkarte steckt…
    Ansonsten könnte auch ein Kabel aus der Antennenplatine im Displaymodul abgerissen sein.
    Ich nehme an, Du hast ein Service-Manual für das ibook wenn Du's schon zerlegt hast, ansonsten gibt's die hier, wo sie ein nettes Forumsmitglied gehostet hat:


    Grüsse, p-cord
     
  6. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Das Antennenkabel muß beim Einstecken in die Airportkarte richtig klicken, nur dann hat es Kontakt.
     
  7. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004
    Vergiss es, ich hab das selbe Problem (ohne, dass ich je das Powerbook aufhatte) und war auch schon beim Händler. Der Empfang hat sich ohne mein zutun, von heute auf morgen verschlechtert. Laut Händler und laut Apple ist aber alles o.k. Es bleibt ein Mysterium. Selbst direkt neben der Airportstation bekomme ich nicht mehr alle Balken. Bin mir aber auch garnicht sicher, ob es nicht eher ein Problem der Anzeige unter OSX ist, als ein tatsächliches Empfangsproblem.
    Gruß Ralf
     
  8. augenauf

    augenauf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.12.2003
    Cool, danke. Hatte ein anderes Manual, aber das auf Schasche´s HP is viel besser :)



    Ich werds nochma versuchen :)



    Naja, zumindest isses ja nicht ganz hinüber, sonst müßte man auf einen USB-Dongle ausweichen und die sehen ja immer aus wie Arsch und Furunkel...

    DANKE für Eure Hilfe, Leute :) :) :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche