Airport Antenne

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Masterploxis, 15.03.2005.

  1. Masterploxis

    Masterploxis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2003
    Hallo vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    ich hatte das Problem, dass ich mit meiner Airportcard nur einen Balken Signalstärke angezeigt bekomme, obwohl das Gerät nur 10 Meter neben einer Aiport Extreme Basisstation stand. Ich habe die Airport Antenne im Ibook ausgetauscht, doch immer noch das selbe Problem. 10 meter - 1 Balken, 5 Meter 3 Balken. 1 Meter - 4 Balken. Ich denke es liegt an der Antenne aber wie gesagt immer noch das selbe Problem. Woran könnte das noch liegen? Gruss A.
     
  2. WoSoft

    WoSoft MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.08.2004
    glaube nicht, dass es an der Airport-Card liegt. Ohne Antenne kommst du nicht 10 m weit. Aber die Apple-Basis-Stationen sind eh keine Reichweiten-Wunder.
     
  3. noelrock

    noelrock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Ich würde jetzt fast mal vermuten, das diese Empfangsleistung bei dieser Entfernung im normalen Rahmen liegt. Sind bei deinen aufgezählten Entfernungen auch Wände dazwischen?

    Also, Probleme mit dem Airport-Empfang beim iBook klingt meiner Meinung nach eher so: iBook ca. 1 Meter von der Airport Extreme Station entfernt, keine störende Wand oder sonstwas dazwischen, Emfpangsqualität 1 Balken maximal, meistens gar kein Emfpang. So ging es mir mit meinem iBook. Befindet sich gerade beim Apple-Händler zur Überprüfung.
     
  4. Masterploxis

    Masterploxis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.10.2003
    zwischen ibook und station befindet sich eine wand. aber das ist kein hindernis, da neben dem ibook ein imac g5 steht und der zeigt mit volle balkenstärke ab. ebenso anderes ibook mit intakter konfiguration. habe auch schon im ibook die airport karten getauscht. immer das selbe problem. gibts nicht im ibook noch ne andere komponente welche die leistung des empfangs runtersetzt? softwaremässig irgendwelche probleme vielleicht?

    @ noelrock, wenn dein ibook wieder da ist, sag mir mal was der appleman gemacht hat.

    und ist aber nicht zufällig ein applehändler in würzburg?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2005
  5. noelrock

    noelrock MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Doch. Comacs in Würzburg.

    Habe vorher eine halbe Stunde mit einem Mann vom Apple Service telefonisch einiges probiert. Verschiedenste Resets, Open Firmware, Netzwerkeinstellungen überprüft, Airport Extreme Karte (aus meinem G5) rein...Ergebnis nach wie vor: grottiger Empfang. Dann gab er mir eine Bearbeitungsnummer für den Service-Provider und ab ging es zu Comacs.
    Jetzt warte ich auf Rückmeldung von denen.

    Sobald ich mein iBook wieder habe, berichte ich woran es lt. Comacs-Techniker gelegen hat.

    Mein Powerbook + G5 haben dagegen auch optimalen Empfang. Trotz Wänden dazwischen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen