AirPort! 2,4GHz oder 5GHz?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von apfelvsbirnen, 21.02.2007.

  1. apfelvsbirnen

    apfelvsbirnen Thread Starter Banned

    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.11.2006
    In der CH und USA wird bei apple ein 5GHz-Modell offeriert. Darf ich dieses bedenkenlos in D nutzen, oder gibt es Ärger und Finger weg? :(
    Kollege könnte ein günstiges Modell aus den USA/bzw. CH mitbringen.

    Kann ich bei dem D-Modell einfach die US/CH-firmware aufspielen?:confused:
    Die technische Beschreibung bei Apple gibt folgendes her:
    "Da es sich bei AirPort um eine Zweiband-Technologie handelt, können Sie die Basisstation so einrichten, dass sie entweder mit dem 2,4 GHz oder dem 5 GHz Frequenzband arbeitet, sodass Funkstörungen reduziert werden."
     
  2. docjoe

    docjoe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    14.12.2006
    ist das gleiche Modell - die Frequenz kannst Du
    nach Wahl des entsprechenden Landes im
    Airport-Dienstprogramm wählen.:)
     
  3. benjamin_d

    benjamin_d MacUser Mitglied

    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    05.03.2005
    2,4 GHz = IEEE 802.11 b/g
    5,0 GHz = IEEE 802.11 a
    Wenn das Gerät beides kann, dann sollte es laufen. Außerdem gibt es auch in Deutschland WLAN-Netze auf 802.11a-Basis, die sind nur nicht so verbreitet. Sie sind nach meinem Wissen genauso anmelde und gebührenfrei wie die 802.11 b und g Netzwerke im 2,4 GHz-Band.
     
  4. Anthrazit

    Anthrazit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    19
    MacUser seit:
    30.11.2003
    Auch die "deutsche" AirPort Extreme, die bei mir übrigens aus Irland kam, lässt sich auf 5 Ghz umstellen.

    Laut einem Review der AirPort Extreme bei ARS-Technica bieten 5 Ghz eine höhere Reichweite / einen höheren Datendurchsatz bei größerer Entfernung.

    Meiner eigenen Erfahrung nach ist das Netz mit 2,4 Ghz aber wesentlich (!) zuverlässiger und weitreichender. Bei 5 Ghz reißt die Verbindung andauernd ab. Dazu muss allerdings gesagt werden, dass meine Station wahrscheinlich defekt ist (Threads: "Neue AirPort Extreme setzt Peripherie unter Strom", "AirPort Extreme (n) verliert Verbindung zum Drucker", "Die neue AirPort Extreme - Extrem schlechter Empfang") und das Verhalten bei intakten Geräten anders sein kann.
     
  5. db1nto

    db1nto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    31.08.2002
    Hallo Leute,

    habe Frage zu diesem Thema:
    mann man beide Frequenzen (also 2,4 Ghz und 5 Ghz) gleichzeitig nutzen?
    Wenn nein, dann macht es für mich zumindest keinen Sinn, da ich zu Hause genug mobile Hardware habe, die nur 2,4 GHz kann.

    Eine weitere Frage:
    Wie verhält sich die Performance und der Vorteil vom n Standard bei Mischbetrieb mit g Produkten?

    Ich benutze eine Netzwerkfestplatte mit 100 MBit Anschluss, die auch nahezu 100 MBit voll ausnutzt, dieser soll direkt an einem der LAN Schnittstellen angeschlossen werden. Kann ich die Vorteile der neuen Station nutzen, wenn ich gleichzeitig Musik an eine Airport Express Station steame?

    Danke & Gruß

    Taner
     
  6. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.153
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    25.10.2005
    also wenn ich das richtig im kopf habe soll der n standart es ermöglichen gleichzeitig im 2,4 und 5 GHz bereich zu funken. allerdings setzt das auch eine entsprechende sende/empfänger hardware mit entsprechend vielen antennen vorraus.

    die aktuellen produkte unterstützen aber momentan eher ein entweder/oder bei den frequenzen.
    100% sich bin ich mir da allerdings nicht, aber stand dazu nicht mal was in ner C't im letzten Access Point test?!

    viel mehr sorgen würde ich mir eher um die zulassung machen. die US version unterstützt breitere übertragungsfrequenzen als in deutschland zulässig sind.... naja aber da deine sonstige hardware wohl aus deutschland kommt wirst du das eh nicht ausnutzen können.
     
  7. marco_aus_bonn

    marco_aus_bonn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    20
    MacUser seit:
    04.03.2007
    Ich nutze die 5 GHZ und habe keine Probs. Die Signalqualität ist gut und konstant. Mein iMac arbeitet unter MacOs 10.4.9 und unter Vista hervorragend. Mein MacBook läuft nur unter MacOs 10.4.9. Das XP auf dem MacBook kann keine Verbindung mit dem WLAN aufbauen, obwohl es es erkennt.
     
Die Seite wird geladen...