air port management dienstprogramm

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von massa7, 26.02.2007.

  1. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2003
    gibt es eine möglichkeit, im "air port management dienstprogramm", die zahlen und buchstaben kolonnen in der client -spalte durch die namen der betreffenden computer/user zu ersetzen? würde der übersichtlichkeit sehr helfen.
    wenn wer was weiss, ist ihm meine dankbarkeit sicher!

    lg
    c
     
  2. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    was und wo genau meinst du?
    die Tabellen unter Register "Zusammenfassung" oder "Protokolldateien"?
     
  3. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2003
    unter register "beobachten" z.b., da steht links "client" und darunter zahlen.
    echte namen wären da einfacher.
     
  4. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    Dort stehen die MAC-Adressen der Clients, die gerade mit der Basis verbunden sind.

    Was verstehst du unter "echte Namen"? Rechnername? Hostname? Das ist hier nicht möglich, weil die MAC-Adresse zu einem bestimmten Netzwerk Interface gehört. Ein Rechner kann mehrere davon haben. Schon allein dehalb kann es so eine Zuordnung MAC-Adresse <-> Name nicht geben.

    Vergleiche doch die Angabe mit der jeweiligen Airport-ID in den Netzwerk Einstellungen deiner Rechner, dann hast du eine Zuordnung. So viele Rechner werden es ja wahrscheinlich nicht sein. ;)
     
  5. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2003
    ok, und kann ich da irgendwo sehen, wieviel welcher rechner/teilnehmer gerade lädt/bzw. datenverkehr hat? oder überwacht das programm nur signalstärke und rauschen. bzw. mit welchem programm kann ich das?
     
  6. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    Wieviel an Datenverkehr anfällt, also Uplodad u. Download Durchsatz, kannst du sehr schön mit einem Tool wie MenuMeters verfolgen.

    Das Airport Management Dienstprogramm dient halt eher dazu, die Sicherheit und Funktionsfähigkeit der Basis und des WLANs zu kontrollieren.
     
  7. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2003
    menumeters habe ich eh, aber das überwacht doch nur den rechner auf dem es läuft, oder?
     
  8. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2003
    schuldigung, dass ich lästig bin, aber ist das so mit mm?
     
  9. MacMännchen

    MacMännchen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.877
    Zustimmungen:
    213
    MacUser seit:
    03.10.2006
    :) so isses.
    Die Anzeigen von MM beziehen sich immer auf den Rechner, auf dem es läuft.
     
  10. massa7

    massa7 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.04.2003
    uuuund, was mache ich wenn ich die anderen rechner beobachten will?
    (z.b. die meiner freunde in den nebenwohnungen)?
     

Diese Seite empfehlen