Aiport Extreme POE UL 2043 19" RackSwitch

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von dierk, 03.03.2005.

  1. dierk

    dierk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.07.2004
    Hallo,

    ich möchte demnächst ein Gebäude mit dem Airport Extreme WLAN vernetzen, zum Einsatz kommen ca 5 Basis Stationen, ev. Repeater dazwischen. Ich würde gerne die Power-Over-Ethernet Technik benutzen, brauch dafür allerding kompatible 19" Switches und würde auch ganz gerne wissen welchen Kabelstandard ich da nehmen muss ? reicht Cat5 ? Wie lang dürfen die maximal sein ? Über eine Antwort / Erfahrungen wäre ich sehr dankbar !

    Salute! :)
     
  2. dierk

    dierk Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.07.2004
    ok :) Nichtmal die Apple Hotline kann das beantworten, gibt ein Sauteures von Cisco. Also dickes Minus !
     
  3. fry42

    fry42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Hi,


    Es reichen Cat5 Kabel - diese müssen allerdings vollständig belegt sein (4 Adernpaare). Dies ist zu 99% der Fall, es gibt jedoch "Notlösungen" bei denen nur 2 Adernpaare, also 4 "Drähte", pro Anschluss durchgeführt sind um mit einem Cat5 Kabel zwei Anschlüsse zu realisieren.
    Die maximale Länge liegt bei 100m.

    Kompatibel ist hier alles was PoE nach IEEE802.3af entspricht. Derartige Produkte gibt es von den "üblichen Verdächtigen" - also Netgear, D-Link, ...

    Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich (noch) keine praktischen Erfahrungen habe - aber PoE ist nicht das Neueste&Aufwendigste - also würde ich die Erfolgschancen durchaus als gut einstufen.

    cu
    Fry
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen