Agfa Snapscan Seriell auf USB umrüsten???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von schabenpfel, 06.02.2006.

  1. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Hallo,

    habe einen Agfa Snapscan 1212p geschenkt bekommen, allerdings nur
    mit seriellem Anschluss. Da ich das Teil ziemlich gut finde und es denselben Scanner auch mit USB gibt, hier die Frage, ob man das Teil irgendwie auf
    USB umrüsten kann...?

    Im Computerladen hat man mir gesagt dass das mit Adapter nicht gehen würde. Aber vielleicht gehts doch irgendwie? Who knows?

    Irgendjemand Erfahrungen damit gemacht oder ne Ahnung davon?
     
  2. Godzilla

    Godzilla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2003
    Dieser Scanner hat keine serielle sondern eine parallele Schnittstelle. Dafür gibt's keinen Adapter.
     
  3. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    ok, dann isses parallel. aber kann man das dann umbauen? die scanner (usb und parallel) müssten doch die gleiche bauart haben, oder? nur mit nem anderen ausgang?
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Naja, es gibt schon Adapter von Parallel->USB, der würde auch mit OSX laufen. Aber es gibt KEINEN Treiber für diesen Scanner.

    MfG
    MrFX
     
  5. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    Aber es müsste doch mit dem Treiber des identischen Scanners (mit original USB) funktionieren oder? Der heißt Snapscan 1212, und meiner eben 1212p, was wohl für parallelport steht.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Das Problem ist, daß der 1212u nur mit einer speziellen Firmware zu betreiben ist, außerdem erkennen die Treiber den Scanner anhand von Hersteller-IDs, die dann bei einem Adapter natürlich nicht vorhanden sind.

    Glaube mir, es geht nicht...

    Im 1212p ist eine ganz andere Elektronik als im 1212u.

    Und für den 1212p hat Agfa auch keine Spezifikationen offengelegt. Es gibt nicht mal einen Treiber für Linux.

    MfG
    MrFX
     
  7. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    das heisst die EINZIGE Möglichkeit, das Ding zu nutzen, ist sich einen alten PC mit Win98 zu holen? Weil unter XP läuft das auch nich...
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Genau...

    Oder einen anderen Scanner.

    MfG
    MrFX
     
  9. madmarian

    madmarian MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    01.10.2003
    oha, sorry, mathias... wusste nicht, dass ihr XP habt... da hat der Scanner ja herzlich wenig gebracht... Ich habe ihn unter Win2000 genutzt, 98 brauchst du nicht zu nehmen. Unter XP habe ich es nie probiert....

    aber ich habe mal ein Gerät gesehen, das via USB2 mehrere Ports anbot, u.a. auch einen Parrallelport, für 30€. Ob's das bringt, weiss ich aber nicht. Ein vergleichbarer Scanner wird locker 150-250€ kosten... oder du versuchst, bei ebay eine usb-version zu schiessen, und vertickst meinen da gleichzeitig... dann bekommste dafür wenigstens noch etwas Geld..
     
  10. schabenpfel

    schabenpfel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    05.01.2006
    @madmaria :D
    boa, hammer! bei ebay gehn die dinger für 2-3 Euro raus!!!! da schlag ich doch zu... was aber auch heißt dass deiner nix mehr bringt... willste ihn zurückhaben?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen