Ärger mit HD seit Carbon Copy Cloner

Diskutiere mit über: Ärger mit HD seit Carbon Copy Cloner im Mac OS X Forum

  1. nickbase

    nickbase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2005
    Hallo Leute,

    nu isses soweit. ich weiss nicht mehr weiter und bitte die gemeinde um ihren rat:

    Seit ich mit CCC meine Systemdisk auf meine zweite (interne) HD gespiegelt habe, schaffe ich es nicht mehr, diese neuen Dateien von der Backup-Platte wieder zu löschen. (Hintergrund: ich habe eine neue Firewire-Platte für diese Backup-Aufgabe).

    Das Witzige ist, mit Papierkorb entleeren oder selbst mit terminal sudo -rm gehts nicht, so dass ich die Festplatte (Samsung 160 GB etc.) mit dem Disk Utility von Apple löschen und neu formatieren muss (mit 8fach Nullen überschreiben). Dann die Erleichterung: Die CCC-geklonten Systemdateien sind verschwunden, die Platte hat ihre volle Kapazität - soweit so schön.

    Der eigentliche Hammer kommt jetzt. Nach einem Neustart glaube ich meinen Augen nicht: Auf der jungfräulichen Platte tauchen nach und nach die verhassten Systemedateien wieder auf und nahmen GB-weise Platz ein. Das Spielchen lässt sich beliebig wiederholen und kostet viel Zeit. Was läuft denn da? ist das ein Skript?

    Ich probiere nochmal eine Umbennung der zweiten Festplatte.
    Habt ihr sonst eine Idee, woran das liegen könnte? gruss ingo
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hallo, eine mit Nullen überschriebene Platte ist LEER, da darf und kann eigentlich nichts mehr drauf sein.

    Hast du eventuell ein regelmäßiges Backup über CCC laufen?
     
  3. nickbase

    nickbase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2005
    hi, sorry wegen dem delay und danke für deine antwort.
    nein ein task im CCC habe ich gerade überprüft. die erweiterten einstellungen taste ich normalerweise nicht an und in meiner CCC version gibt es anscheined noch kein planer. also keine ahnung.
     
  4. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.793
    Zustimmungen:
    1.863
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Hm, das ist wirklich seltsam, das habe ich noch nie gehört.

    Von alleine passiert so etwas nicht, wie du schon gesagt hast.

    Aber ich weiß nicht was es sein soll und du startest ja sicher auch mit der richtigen Platte (sorry für dir Vermutung, aber man weiß ja nie)
     
  5. nickbase

    nickbase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.07.2005
    nein, die frage ist schon berechtigt, aber in diesem fall bin ich mir sicher, das ich von der 'richtigen' platte arbeite. ich will ja nur die zweite platte freischaufeln, um sie anderweitig zu nutzen aber die geklonten dateien tauchen ständig wieder auf.

    ich denke wie du, das es evt. an ccc liegen könnte. ich schaue mir gerade an, was CCC sonst so macht. auf der http://www.bombich.com/software/ccc.html seite bin ich auf psync gestossen.

    psync scheint irgendwelche synchronisationsfähigleiten für ccc unter panther (ich habe 10.3.9. auf einem G5 1.8 single) zu liefern. das update hatte ich mir letztens installiert. allerdings habe ich in ccc keine zusätzlichen optionen bemerkt. deswegen hatte ich es vergessen. hier kann doch der fehler liegen? aber wie teste ich das denn jetzt?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ärger seit Carbon Forum Datum
time machine macht ärger Mac OS X 08.04.2009
Ärger mit Suffixen Mac OS X 18.11.2008
Ärger mit Time Machine & Time Capsule, Backup verbindet nicht mehr Mac OS X 15.10.2008
Dauernd Ärger und Probleme Mac OS X 19.12.2007
Zwei merkwürdige Änderungen seit 10.3.9 *ÄRGER* Mac OS X 11.05.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche