ä, ü , ö bei Firefox 1.0 und anderen Browsis !

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von MacLoud, 22.02.2005.

  1. MacLoud

    MacLoud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    06.02.2004
    Hallo zusammen,

    die o.a. Buchstaben übersetzt mit Firefox, Explorer und Netscape in alle möglichen Zeichen. Ich habe auch in den Preferences schon verschiedene Einstellungen versucht, aber nix geht. Wichtig : Nur die Texte von Javascripten werden so angezeigt. Diese Scripte machen aber im Safari aber keine Probleme ! Dort kann man ä, ö , ü einwandfrei lesen !

    Abhilfe ?

    Thanx. MacLoud
     
  2. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Ich hab genau im Safari dieses Phänomen. :motz
    Mal sehen, was andere Browser sagen.
     
  3. MacLoud

    MacLoud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    06.02.2004
    ...und , schon getestet ?

    MacLoud
     
  4. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Heeee, ich sitz hier in der Firma an XP..., und Firefox will daheim erstmal heruntergeladen und installiert werden.

    Also noch ein bisschen Geduld ;-)
     
  5. Desi

    Desi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.427
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.11.2004
    Ok, nächster Versuch; im Firefox sehe ich die Üs und Äs so wie ich sie tippe, aber mein Gegenüber nicht...

    Den IE, den mir die EpsontreiberCD auf das Laufwerk geklatscht hat, werf ich nie nie nie wieder an, weil da mein kleiner eMac das erste Mal einen Hänger hatte.

    Claudia
     
Die Seite wird geladen...