ADSL-Verbindung trennt nach gewisser Zeit

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von MacBen, 30.12.2006.

  1. MacBen

    MacBen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Hallo Leute.

    Ich habe folgendes Problem:

    Es kommt vor, dass meine Internet-Verbindung nach einiger Zeit abbricht, und in der Menüleiste wird bei der Internetverbindung ständig "Trennen" angezeigt.
    Es wird allerdings nicht einmal korrekt getrennt, ich kann im Internet nichts mehr machen. Die Verbindung lässt sich auch nich erneut herstellen (weil die Verbindung bei Status "Trennen" sozusagen "steckengeblieben" ist)
    Das Problem lässt sich nur durch das Neustarten des Computers lösen.

    Kann mir jemand helfen???

    Dual 867 MHz PowerPC G4
    1,75 GB DDR SDRAM
    Speedtouch USB ADSL-Modem
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.832
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    geh doch mal in die pppoe optionen in den netzwerk einstellungen und schau da mal, ob du nicht da automatische trennen bei inaktivität aktiviert hast...
     
  3. Floer

    Floer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    15.01.2005
    gehst Du über einen Router ins Internet? dann solltest Du da auch noch schauen
     
  4. MacBen

    MacBen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Nein, habe ich bereits nachgeschaut. Ist aber deaktiviert.
    Wie gesagt bleibt das ganze beim "Trennen" hängen, man kann auch nicht erneut verbinden.
    Bisher habe ich auch nicht herausgefunden, woran es liegen könne, es scheint ganz ohne Grund zu passieren (mal nach einer halben Stunde, mal erst nach einigen Stunden)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen