Adressbuchdaten lassen sich nicht importieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von turner, 09.12.2005.

  1. turner

    turner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.10.2004
    Guten Tag!

    Folgendes Problem: Habe vor der Migration von 10.2.8 auf 10.4 hübsch alle meine persönlichen Daten auf DVDs gesichert. Auch die Adressbuchdaten.
    Danach aber noch ein wenig rumgespielt, d.h. versucht mit Pacifist Programme von einer geliehenen Tiger-DVD zu installieren usw. So auch mit Adressbook.app. Und dabei ist es wohl passiert: Das alte Adressbuch, keine Ahnung welche Version, war nun weg und das neue Version 4 lies sich mangels Tiger ja noch nicht installieren.
    Danach auf 10.4 migriert was ja problemlos ging, samt Übernahme aller Programme und persönlicher Daten.
    Nun kann ich aber irgendwie die gesicherten Adressbuchdaten des alten Jaguar-adressbook nicht im aktuellen Adressbuch 4.0.3 importieren. Hätte ich alle Adressen als VCard gesichert, ginge es wohl einfacher

    Ich bin noch nicht in Panik verfallen aber würde gerne wissen ob jemand eine Idee hat, wie ich die Sache möglichst unkompliziert geregelt kriege.
    Im Vorraus: Danke!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2005
  2. turner

    turner Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    11.10.2004
    hochschieb!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen