Adressbuch - wie löscht man 1000 Adressen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von ckrumm, 18.05.2005.

  1. ckrumm

    ckrumm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2002
    Hallo,

    ich habe durch versehentlichen Import ca. 1000 Adressen aus meinem Adressbuch rauszulöschen. Das sind alles Adressen die bei einem Datenfeld LEER sind. Wie kann man das machen? hab seitdem schon einiges rumgearbeitet - befürchtet somit das es mit "Letzter Import" löschen nicht mehr geht. Gibt es vielleicht ein Programm mit dem man die adressdatei öffnen kann und bearbeiten kann um es dann wieder in adressbuch importieren kann. Leider sind ja die möglichkeiten in adressbuch sehr begrenzt.

    ist das eigentlich in Tiger besser?
     
  2. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    Exportiere doch alle Adressen, die du behalten möchtest (wenn du diese schnell findest), als Gruppen-vCard und importiere si anschließend in ein leeres Adressbuch.
    (Vor dem löschen ein Backup der Datenbank über das Menü anlegen!)
     
  3. Snow

    Snow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.03.2003
    Dieses leere Datenfeld - ist das bei den Adressen, die nicht gelöscht werden sollen gefüllt?

    Man könnte dann die entsprechenden Datensätze per AppleScript ermitteln und natürlich auch löschen.

    Beispiel sucht nach allen Adressbuch-Einträgen, deren Feld "Homepage" leer ist:

    tell application "Address Book"
    set PeList to people whose home page = missing value
    end tell
     
  4. nelson

    nelson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Aufgrund deiner Frage, ob das in Tiger besser geht, gehe ich mal davon aus, dass du noch keinen Tiger benutzt. Ansonsten hättest du mal den Automator ausprobieren können. Einfach eine neue Funktion anlegen, die Adressbucheinträge löscht. Als Filterregel könntest du eingeben, dass sie alle Einträge löscht, die in besagtem Feld nichts stehen haben...
     

Diese Seite empfehlen