adressbuch und fontexplorer

Diskutiere mit über: adressbuch und fontexplorer im Mac OS X Apps Forum

  1. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    hallo
    ich habe fontexplorer von linotype installiert.
    jetzt hats irgendeine schrift im adressbuch
    zerhauen und sieht aus wie im screenshot.
    weiss jemand was?

    gruss
    hacmacx
     

    Anhänge:

  2. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    Probier mal unter Fontexplorer>Werkzeuge und mach mal da alles nach der Reihe durch (aufräumen, Cache löschen), Neustart ist erforderlich. So sollte es klappen!

    greez
     
  3. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    das probem ist, dass ich den fe gleich wieder runtergeschmissen habe.
    arbeite jetzt wieder mit suitcase!!!??
     
  4. blue apple

    blue apple MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.256
    Zustimmungen:
    1.313
    Registriert seit:
    01.12.2005
    na gut wenn du damit zufrieden bist....hast du trotzdem mal versucht ein neustart zu machen? Eventuell hat suitcase aufräumungsoptionen?...ansonsten poste dein Problem untern Forum Typhographie (oder benütze die suche!)
     
  5. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    also jetzt hab ich schon mehrmals nen neustart gemacht.
    aufräumoptionen gibt es nicht. hab mal die zugriffsrechte und
    volume reparieren lassen. hab suitcase neu installiert.
    hilft alles nichts!!! da fehlt doch ne schrift oder????
    hab das jetzt auch bei einigen homepages!!!!

    ist ja wohl kein typisches typographiproblem!? hab auch die suche benutzt.
    nach was soll ich da suchen!????
     
  6. hacmacx

    hacmacx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.07.2003
    weiss niemand was?
    kann man von der system dvd die schriften neu installieren?
     
  7. Wolf Larsen

    Wolf Larsen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    29
    Registriert seit:
    13.03.2005
    Hatte auch Probleme mit Suitcase. Suitcase verwaltet die Systemschriften mit. Deinstalliert man Suitcase, schmeißt man im dümmsten Fall auch Systemschriften mit runter. So war es bei mir. Diese Schriften sollten die jeweiligen Ordner enthalten: http://www.typografie.info/typowiki/index.php?title=Systemschriften_Mac_OS_X
    Ich habe dann versucht, über Pacifist und der Install-DVD die Schriften wieder zu besorgen, ist mir aber nicht vollständig gelungen. Ich habe dann das System wieder neu installiert, also den Systemordner archivieren und neu erstellen lassen. Dann passt es. Ist natürlich ein umfangreicher Eingriff. Oder Du nimmst von einem anderen Mac die Systemschriften rüber. Suitcase ist die Hölle.

    Wolf
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - adressbuch fontexplorer Forum Datum
Adressbuch aka. Kontakte und Exchange Mac OS X Apps 14.11.2016
Adressbuch macht mir die Festplatte voll Mac OS X Apps 14.11.2016
Kontaktbilder hinzufügen im Adressbuch Mac OS X Apps 30.09.2016
ein Adressbuch auf mehreren macs. Mac OS X Apps 19.07.2016
Ich kann ical und das Adressbuch nicht mit Google synchronisieren Mac OS X Apps 24.01.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche