Adobe Photoshop Elements 2.0 sehr langsam mit Macbook

Diskutiere mit über: Adobe Photoshop Elements 2.0 sehr langsam mit Macbook im Bildbearbeitung Forum

  1. sepplmail

    sepplmail Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.04.2006
    Hi,
    also erstmal zur Konfiguration: Ich habe das Macbook mit 2GHz und noch 512MB Arbeitsspeicher. Für meine Bilder benutze ich Phoenix Slides zum aussortieren und anschließend Adobe Photoshop Elements 2 zum bearbeiten.

    Wenn das Macbook frisch gestartet ist dauert es etwa 30 sec. bis PSE gestartet ist. Ich vermute mal, das ist noch normal (Rosetta...). Das laden eines Bildes dauert ca. 5 Sekunden, was ich im Vergleich zu Phoenix Slides (braucht den Bruchteil einer Sekunde um vom einen zum nächsten Bild zu springen, nachdem die Thumbnails alle geladen sind) sehr lange finde. Ist das bei euch auch so? Auch das drehen um 90° dauert ein paar sec. was mich alles etwas nervt.

    Richtig schlimm wirds aber, wenn das Macbook n paar Stunden läuft und noch andere Programme offen sind (meist eh nur Safari, Adium, iTunes und Phoenix Slides). Das Starten dauert dann ewig und ich warte teilweise bis zu 30 Sekunden! um einziges Bild in PSE zu laden. Auch das Drehen dauert dann so lange.

    Der Flaschenhals an meinem Book sollte ja der Arbeitsspeicher sein, aber selbst wenn das alles so lange dauert sind noch immer ca. 120 MB inaktiv, also theoretisch verfügbar, wenn ich das Speichersystem von OS X richtig verstanden habe? Frei sind aber nur noch 5 MB.

    Oder sollte ich den Arbeitsspeicher einfach mal auf 2GB aufrüsten und dann läuft das richtig flüssig? Weil im Moment machts wirklich gar keinen Spaß Bilder zu bearbeiten.

    MfG Seppl
     
  2. merlin44

    merlin44 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.01.2004
    Lange Rede ....kurzer Sinn. Du hast es schnell selber erfaßt !
    Für PS E 2. dann auf n Intel unter Rosetta und dann "nur " 512 MB ....logo, mehr RAM natürlich. Mein Book hat 1,25 GB und habe auch das gleiche Prog......geht gerade so, sprich akzeptabel.
     
  3. starky

    starky MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.05.2006
    Ich hab einen MacMini mit 1,25 GB. PSE 2 starten dauert recht lange, aber danach kann man ganz gut damit arbeiten.
     
  4. sepplmail

    sepplmail Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.04.2006
    Hi,
    danke für die Antworten, dann werd ich wohl mal (bei dsp-memory) einkaufen gehen.
    Aber noch eine Frage, die mir gerade einfällt: Das Laden der Bilder ist ja auch von der Festplatte abhängig, also wie schnell es geht. Um wieviel langsamer ist da ne externe Festplatte über Firewire 400 wie die interne (60 GB) in etwa?

    MfG Seppl
     
  5. icangetno

    icangetno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.01.2006
    Hallo

    Du brauchst mindestens 1000 Ram und in PS den Arbeitsspeicher auf 80% setzen.
     
  6. sepplmail

    sepplmail Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    28.04.2006
    Hi,
    ich hab jetzt 2 GB Ram drinnen (seit gestern) und muss sagen, das hätte ich schon viel früher machen sollen:) Der Prozessor ist zwar nicht schneller geworden (logisch^^) aber es geht halt jetzt alles gleichzeitig ohne Ruckeln und Hänger
    Bin ja schon mal auf das neue Photoshop gespannt, wenn das UB ist sollte das ja so richtig schnell sein^^
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Adobe Photoshop Elements Forum Datum
Problem mit El Capitan und Adobe Photoshop Elements 12 Editor Bildbearbeitung 14.12.2015
Adobe Photoshop Elements 12, Buchstaben vergrößern Bildbearbeitung 09.04.2014
Adobe Photoshop Elements 9 - Ilife 11 Bildbearbeitung 18.12.2010
Adobe Photoshop Elements 8 wird unerwartet beendet Bildbearbeitung 08.10.2010
Adobe vergünstigt Adobe Photoshop 8 Elements Bildbearbeitung 29.07.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche